Image default
PC PS4 Specials Xbox One

Code Vein Charakter Special: Wir stellen euch den Protagonisten und Louis vor

Ursprünglich sollte das Action-Rollenspiel Code Vein aus dem Hause Bandai Namco Entertainment im September 2018 erscheinen. Der Titel wurde allerdings aufgrund kritischer Stimmen und der daraus entstanden Optimierungsarbeit auf unbestimmte Zeit verschoben. Jetzt scheinen wir uns dem Release langsam zu nähern. Genau aus diesem Grund, wollen wir die Chance nutzen und euch in unserem mehrteiligen Special ein paar Einzelheiten und Informationen über die bereits bekannten Charaktere liefern. Den Anfang machen wir dabei mit dem stummen und im fertigen Spiel von euch selbst erstellten Hauptcharakter.

Hier geht es zu unserem Special über Yakumo und Mia


Code Vein – der stumme Protagonist in der Hauptrolle!

Hier geht es zu unserem Special über Io und Karen

Wie erwähnt, fangen wir mit dem Protagonisten an. Ihr habt die Wahl zwischen Männlich und Weiblich. Sowohl für die männliche, wie auch für den weiblichen Helden gibt es bereits eine Vorlage, natürlich dürft ihr aber auch selber das Aussehen nach eurem Belieben anpassen.

Code Vein
Euer Protagonist kann auf verschiedene Waffen zurückgreifen.

In den Dialogen ist unser Held die meiste Zeit stumm und reagiert eigentlich nur mit einem obligatorischen Nicken oder Kopfschütteln. Er steht im Fokus der Geschichte und scheint der Auserwählte der Queen zu sein. Die Queen war ein Testobjekt und musste höllische Qualen ertragen. Aufgrund ihres Gemütszustands hat sie mit ihren ganz besonderen Kräften alles und jeden vernichtet, der sich ihr in den Weg gestellt hat. Ungeachtet dessen ist unsere Hauptfigur im Gegensatz zu seinen Kollegen in der Lage, verschiedene sogenannter Blood Codes verwenden. Am Anfang des Spiels, bekommt ihr von dem computergesteuerten Mitstreiter Louis, den Blood Code „Prometheus“. 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Louis – der gerechte Anführer!

Hier geht es zu unserem Special über Jack und Eva

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Louis ist der Anführer einer Gruppe von sogenannten Revenants und die zweite Person, neben der leicht bekleideten Io, welche auf unseren Protagonisten trifft. Er ging in das isolierte Vein, um die Bluttropfen zu erforschen, welche als Ersatz für Menschenblut dienen. Revenants sind ungefähr gleichzusetzen mit Vampiren und brauchen demnach Blut, um ihren Blutdurst zu stillen.

Code Vein
Louis ist die gerechte Seele der Revenants und kämpft schon recht früh an eurer Seite.

Zudem hat er eine ältere Schwester namens Karen. Sein Beschützerinstinkt ist groß, weswegen er niemanden zurück lassen kann, der in Not steckt. Als er mit eigenen Augen gesehen hat, zu was der Protagonist im Stande ist, bat er ihn mit in die Zuflucht, auch bekannt als Home Base, zu kommen. Im Kampf setzt Louis auf Feuerzauber und verlässt sich im Nahkampf auf sein Schwert. Verheerenden Schaden teilt er mit dem Blood Viel Type: Ogre aus. Hierbei verwandelt sich sein Armschutz in eine riesige Klaue, mit welcher er seine Feinde ordentlich beharken und in die Luft schleudern kann.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

verwandte Beiträge

Mass Effect: Andromeda – Gameplay Video enthüllt

Christian Ibe

Destiny 2 Kampagne – Erst alleine, dann im Koop?

Christian Ibe

Wreckfest: Neues Projekt der FlatOut-Macher kommt für PS4 & Xbox One

Christian Ibe