Image default
Hardware News

Pretty in pink: Razer präsentiert die neue Quartz Collection

Rechtzeitig zum Valentinstag bringt Hardware-Hersteller Razer die neue Razer Quartz Collection an den Start. Bereits im vergangenen Jahr debütierte die rosa Farbgebung für Gamer, Streamer und Influencer – das Feedback aus der Community war überwältigend. Pünktlich zum „Tag der Liebe“ gehen ganze acht neue Produkte der Quartz-Linie an den Start.

Mehr von Razer: Die Razer Hammerhead USB-C ANC im Hardware-Test


Pretty in pink

Unsere Fans können nicht genug von den Quartz-Editionen bekommen. Daher spendieren wir unserem jüngst erschienenen Gaming-Equipment den rosa Farbton und geben Gamern damit nicht nur den unfairen Vorteil im Bereich Leistung, sondern auch im Look,

verrät Min-Liang Tan, Razer-Mitgründer und CEO.

Insgesamt acht neue Peripherie-Geräte für PC-, Mobile- und Konsolenspieler bringt die Razer Quartz Collection im Jahr 2019 hervor, die ihr exklusiv im Razerstore erstehen könnt. Während sich Gamer in den USA, Kanada und China über das Notebook Razer Blade Stealth 13 – Quartz Edition freuen dürfen, erhalten wir hierzulande Zuwachs in der Razer Raiju-Familie für die PlayStation 4: Den Razer Raiju TE Quartz Edition.

Auf allen Plattformen sorgt das Razer Kraken – Quartz Edition für kraftvollen und klaren Sound: Die dritte Generation des Razer Kraken ist das ultimative kabelgebundene Headset für kompetitive Gamer, die Cooling-Gel Ohrpolster stehen für langanhaltenden Komfort. Der Preis liegt bei 79,99 Euro.

Razer Kraken – Quartz Edition
Das Razer Kraken – Quartz Edition – Kompromissloser Sound für einen fairen Preis.

Razer Quartz – Das Lineup für PC- und Mobile-Gamer

Natürlich hält die Razer Quartz Collection auch für PC- und Mobile-Gamer einige besondere Schmankerl bereit. Wie wäre es beispielsweise mit der Razer Basilisk – Quartz Edition?

Dank abnehmbarer DPI-Schaltung und anpassbarem Mausrad-Widerstand bietet die Razer Basilisk ein neues Performance-Level und hebt die Spielerfahrung auf die nächste Stufe. Preislich liegt die Maus bei 69,99 Euro.

Das Razer Goliathus Extended Chroma – Quartz Edition schlägt mit 59,99 Euro zu Buche. Das bestverkaufte Soft-Gaming-Mausmat mit Razer Chroma steht für Geschwindigkeit und Präzision.

Alle Streamer(innen) freuen sich über das Mikrofon Razer Seiren X Quartz Edition zum Preis von 109,99 Euro. Es wurde von Top Streamern getestet und bietet fortschrittlichste Mikrofon-Technologie.

Vielmehr als nur ein Headset-Stand ist die Razer Base Station Chroma – Quartz Edition für 74,99 Euro:  EinMulti-Funktions-Headset-Stand mit einem 3 Port USB 3.0 Hub. Darüber hinaus bietet es Razer Chroma-Beleuchtung.

Die Speerspitze der mechanischen Tastaturen bildet die Razer Huntsman – Quartz Edition, die mit 159,99 Euro zu Buche schlägt. Designt mit Opto-Mechanical Switches und hintergrundbeleuchteter Razer Chroma-Tasten bietet die Razer Huntsman die schnellsten Auslösegeschwindigkeiten in Razers Tastatur-Lineup. Razer Opto-Mechanical™ Switches nutzen eine optische Technologie – ein Infrarotlichtstrahl erkennt genau, wann die Taste gedrückt wird.

Razer Huntsman – Quartz Edition

Den Abschluss bildet das Quartz Case für das Gaming-Smartphone Razer Phone 2 für 29,99 Euro.

Alle Peripheriegeräte aus der Quartz-Edition sind ab Valentinstag, den 14. Februar 2019, im RazerStore erhältlich. Weitere Händler werden folgen. Mehr Informationen zur Razer Quartz Collection findet ihr auf der offiziellen Homepage


 

verwandte Beiträge

Cyberpunk 2077 Infos – Neue Details zum Rollenspiel

Philipp Briel

Neuer Story-Trailer zu Pokémon Ultrasonne/Ultramond

Neues Video zu Hyrule Warriors Definitive Edition + Screenshots

Christian Ibe