Image default
News PS4 Xbox One

Electronic Arts kündigt Need For Speed Heat offiziell an

Electronic Arts hat die Entwicklung von einem neuen Need for Speed-Spiel bestätigt. Der neue Titel hört auf den Namen Need for Speed Heat und wird von dem Studio Ghost Games entwickelt. Erscheinen soll das Rennspiel bereits am 8. November 2019 für PlayStation 4 und Xbox One. 

EA bekräftigt dabei die Bestrebungen, dass Need for Speed Heat all die Faktoren vertiefen und erweitern soll, die Need for Speed-Spieler lieben. So dreht sich diesmal alles um ausdrucksstarkes Tuning, eine authentische urbane Autokultur, Verfolgungsjagden mit der Polizei und interessante Story. Im Spiel seid ihr in der fiktiven Spielwelt von Palm City unterwegs, die ihr frei erkunden könnt. Dabei erwarten euch am Tag und in der Nacht unterschiedliche Herausforderungen. So treten die Spieler am Tag beim sogenannten Speedhunters Showdown in legalen Racing-Events an, um mit den gewonnenen Preisgeldern ihren Fuhrpark zu erweitern, verbessern und zu individualisieren. 

In der Nacht finden hingegen Underground-Rennen statt, bei denen ihr euch nicht nur gegen die Konkurrenz sondern auch die Polizei durchsetzen müsst. 

Der erste Trailer zu Need for Speed Heat:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Abonnenten von EA Access Basic und Origin Access Basic können den Titel bereits am 5. November 2019 als Erste anspielen und es im Rahmen der Play First Trial bis zu 10 Stunden lang spielen. Der offizielle Release erfolgt in Europa dann am 8. November diesen Jahres. 


Quelle: Electronic Arts

Related posts

Viele neue Informationen zu Luigi’s Mansion 3 von der E3 2019

Christian Ibe

Super Kirby Clash erstes Geheimwort bekannt

Project Highrise: Architect´s Edition im Test