Image default
News PS4 PS5 Xbox One Xbox Series

Resident Evil Village präsentiert sich in neuem Video – Release bekannt

Capcom hat im Rahmen des digitalen „Resident Evil Showcase“-Events neue Details zum mit Spannung erwarteten Survival-Horror-Erlebnis Resident Evil Village, dem achten Kapitel der erfolgreichen Resident Evil-Serie, bekanntgegeben. Wie Capcom bestätigt, wird Resident Evil Village am 7. Mai 2021 für PlayStation 5, Xbox Series X und PC (über Steam) sowie PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Resident Evil Village verfügt über eine Upgrade-Möglichkeit von der PlayStation 4 auf die PlayStation 5 und unterstützt Smart Delivery für die Xbox Series X|S und Xbox One. Zusätzlich wird es eine spezielle Demo zum Spiel geben, die ab sofort auf der PlayStation 5 verfügbar ist. Dazu wurde beim Event erstmals ausführliches Gameplay-Material gezeigt und zur Feier des 25-jährigen Jubiläums der Reihe mit Resident Evil Re:Verse zusätzlich ein neues, kostenloses Mehrspielererlebnis angekündigt, welches in Resident Evil Village enthalten ist.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Zur Feier des 25-jährigen Jubiläums der Serie, das im März 2021 beginnt, hat Capcom bekanntgegeben, dass Resident Evil Village Zugang zu dem kostenlosen Mehrspieler-Erlebnis Resident Evil Re:Verse ermöglichen wird. In diesem Dankeschön an alle treuen Fans treffen beliebte Resident Evil Charaktere in 4 bis 6-Spieler Deathmatches in bekannten Resident Evil Spielwelten gegeneinander an. Spieler können aus dem All-Star-Kader sowohl Menschen als auch Biowaffen mit jeweils eigenen Fähigkeiten wählen.


Quelle: PM Capcom

Related posts

Wird durch Luigis Mansion 3 ein neues Super Mario Strikers angeteasert?

Lars Schulze

Life is Strange 2 – Episode 1 im Test

Michael Höfler

Biomutant im Test

Lars Schulze