Image default
News PS4 Xbox One

Wreckfest: Neues Projekt der FlatOut-Macher kommt für PS4 & Xbox One

Spaßige Arcaderennspiele mit Hang zur Zerstörungsorgie sind heutzutage relativ rar gesät. Wer erinnert sich da nicht gerne an die gelungene FlatOut-Serie der finnischen Entwickler von Bugbear Entertainment zurück?

Ein Grund zur Freude für Konsolenspieler, denn das Studio hat die Umsetzung ihres aktuellen Projektes Wreckfest für PlayStation 4 und Xbox One angekündigt.


Wreckfest erscheint 2017 für heimische Konsolen

Wreckfest fand unter dem Arbeitstitel Next Car Game bereits im Jahre 2014 seinen Weg in das Early-Access-Programm der PC-Plattform Steam. Im hauseigenen Blog vermelden die Entwickler nun, dass der spaßige Titel in der ersten Jahreshälfte 2017 ebenfalls für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird.

Als Begründung für die Umsetzung, welche lange Zeit auf sich warten ließ, nennen die Entwickler die Rechenleistung der aktuellen Konsolengeneration. Nur die neue Hardware erlaube es ihnen, ihre Vision eines Demolition-Rennspieles auf die Konsole zu bringen.

Die Vorbestellung von Wreckfest ist auf der offiziellen Homepage ab sofort möglich. Im Zuge einer Promo-Aktion sparen Interessierte beim Kauf bis 4. September 2016 ganze 50 % des Preises! Schnell sein lohnt sich also.


Quelle und Promo-Aktion: Wreckfest Website

verwandte Beiträge

Resident Evil 2 Collector’s Edition angekündigt

Philipp Briel

Die Xbox Games With Gold für Februar 2018 enthüllt

Lars Schulze

Neue Details zu Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli!

Christian Ibe