Image default
PS4 Reviews

Testbericht: The Last of Us – Remastered

The Last of Us war DAS Abschiedsgeschenk an die Gamer der letzte Konsolengeneration. Naughty Dogs Meisterwerk wurde von der Presse gelobt und von den Fans gefeiert. Und dies vollkommen zu Recht. Allerdings wollte der Entwickler dieses Spiel nun noch einmal in einer aufgehübschten Fassung für die PlayStation 4 veröffentlichen. Einerseits, um schon einmal ein wenig für Uncharted 4 zu üben andererseits, um Leuten die zuvor nicht im Besitz einer PS3 waren nun es auch möglich zu machen, diesen Titel nachzuholen. Ob es sich nun lohnt zur Remastered Version zu greifen, das erfahrt ihr hier in unserem Test!

The Last of Us™ Remastered_20140801191735

Was ist denn hier los?

Normalerweise sollte den meisten unter euch schon bekannt sein, um was es in The Last of Us geht, trotzdem gibt es hier noch einmal eine kurze und knackige Zusammenfassung zur Story:

Der Großteil der Menschheit wird durch eine Epidemie so gut wie ausgelöscht. Allerdings handelt es sich hierbei um eine parasitäre Art von Schlauchpilzen, welche die Betroffenen lebendig verzehrt und in eine Art wandelnden „Pilz-Zombie“ verwandelt. Die wenigen Überlebenden befinden sich innerhalb eines abgeschotteten Bereichs unter dem „Schutz“ des Militärs. Hier ist aber das Leben und Überleben auch nicht sonderlich einfacher.

The Last of Us™ Remastered_20140801192141

Zwischen all dem Chaos treffen zwei vollkommen unterschiedliche Charaktere auf einmal aufeinander. Joel, der vor knapp 20 Jahren zum Zeitpunkt des Ausbruchs der Epidemie seine Tochter verloren hat und Ellie, ein junges Mädchen welches bereits einiges in dieser schrecklichen Welt erlebt hat. Joel bekommt den Auftrag, Ellie von Boston ins fast 600 Meilen entfernte Pittsburgh zu bringen. Allerdings wird dieser Trip gefährlicher als erwartet.

The Last of Us™ Remastered_20140801200943

Wer bereits einmal ein Uncharted Game gespielt hat, wird sich relativ schnell auch hier einfinden. Allerdings wird der Action-Part in The Last of Us im Gegensatz zum Abenteuer-Spaß eines Nathan Drake um einiges heruntergeschraubt. Hier stehen nicht knallige Shoot-Outs im Mittelpunkt sondern die schaurig düstere Endzeitstimmung. Ein weiteres Highlight ist die Beziehung zwischen Joel und Ellie, welche im Laufe des Spiels einen auf emotionaler Ebene unheimlich berührt.

Pimp the Apokalypse!

Auf technischer Ebene gibt es kleine bis große Verbesserungen zu beobachten! So wurde natürlich das Spiel vollkommen auf den PlayStation 4 Controller angepasst, was bedeutet, dass es neben kleineren Anpassungen bei der Steuerung nun auch möglich ist, das Inventar und Handwerksmenü mit dem Touchpad zu steuern.

The Last of Us™ Remastered_20140801202248

Des Weiteren wurden zahlreiche Verbesserung hinsichtlich der Grafik vorgenommen, Next-Gen Power sei Dank! So läuft das Spiel nicht nur in 1080p und mit 60 fps, sondern vor allem die Gesichter der Figuren wurden noch einmal um einiges detailreicher modelliert. Auch an der Qualität der Texturen und bei der Beleuchtung wurde noch mal kräftig geschraubt. Einzig in den Zwischensequenzen ist die leichte Tiefenunschärfe aufgefallen. Dafür kann die Remastered Version aber wieder mit stark verbesserten Partikeleffekten punkten.

Das ultimative Komplett-Paket!gold-groß

Alles was es bisher für The Last of Us an DLC gab werdet ihr hier direkt auf Disc mit dabei haben. Neben der Story-Erweiterung „Left Behind„, welche einen kleinen Prolog zur Hauptstory bildet, in der Ellie zusammen mit ihrer besten Freundin Riley im Mittelpunkt steht, gibt es auch noch die Multiplayer-Erweiterungen Reclaimed Territories, Abandoned Territories und den härtesten Schwierigkeitsgrad für den Singleplayer, der Grounded Mode.

Zudem wird mit einem Day One Patch der Fotomodus hinzugefügt, welcher einem die Möglichkeit bietet, mit einer freien Kamera quer durch die Szenerie zu schwirren, um letztendlich den perfekten Schnappschuss zu erhaschen.


Vielen Dank an Sony Computer Entertainment für die freundliche Bereitstellung des Testmusters!

 

 

verwandte Beiträge

The Blackout Club – Koop-Horrorspiel angekündigt

Christian Ibe

PlayStation 4 – Sony zeigt Spielehighlights 2017 im Video

Christian Ibe

Call of Duty: Advanced Warfare – Neuer Live Action Trailer – „Discover Your Power“