Image default
News PS4

PS4: Sony meldet neuen Verkaufs-Meilenstein

Die PlayStation 4 ist und bleibt ein echter Verkaufsschlager. Wie Sony Computer Entertainment nun verkündete, hat sich die aktuelle Heimkonsole bereits über 30 Millionen Mal verkaufen können, was ein erstaunlicher Meilenstein ist, den das Unternehmen in unter zwei Jahren nach der Markteinführung der PS4 erreichen konnte.

„Wir sind sehr dankbar, dass die Gamer aus der ganzen Welt weiterhin der Meinung sind, dass die PS4 die beste Wahl ist, um zu spielen“ – SCE-Chef Andrew House

Die Konkurrenz der PlayStation 4 in Form von Microsoft’s Xbox One und Nintendo’s Wii U sind aktuell noch weit von 30 Millionen verkauften Geräten entfernt. Die Xbox One liegt aktuell bei rund 15,6 Millionen verkaufen Einheiten und die Wii U bei 11 Millionen (VGChartz Stand: 14.11.2015).

RockDennoch konnte die PlayStation 4 diesen beachtlichen Rekord nicht am schnellsten in der Geschichte der Videospielsysteme aufstellen. Nintendo schaffte es mit der Wii vor wenigen Jahren 30 Millionen Geräte innerhalb von nur 20 Monate abzusetzen und war somit um wenige Monate schneller als Sony jetzt mit der PlayStation 4.


Quelle: GamesMarkt

 

verwandte Beiträge

Assassin’s Creed Syndicate – Geschwisterpaar als Helden

Christian Ibe

Die Gewinner des Weihnachtsgewinnspieles stehen fest!

Nature225

The Last Guardian Macher teasert neues Spiel an

Christian Ibe