Image default
News Switch

Owlboy Day One Patch auf Nintendo Switch veröffentlicht

Das wunderschöne Indie-Abenteuer Owlboy ist erfolgreich im eShop der Nintendo Switch gestartet. In unserem Testbericht konnte das Spiel bereits vollends begeistern, allerdings wies die Testversion noch einige Probleme auf. Nun steht der Owlboy Day One Patch zum Download bereit, der die verschiedenen Fehler behebt.

So kam es vor Release unter anderem vor, dass euer Begleiter Geddy unsichtbar werden konnte, dies wird nun nicht mehr passieren. Weitere Fehlerbehebungen: 

  • Memory Leak behoben: Es konnte vorkommen, dass die Texturen während des Spielens unsichtbar wurden
  • Transparente Pop-Ups behoben: Stellenweise wurden die Texturen des Spiels unsichtbar
  • Dialog-Probleme behoben: Beim Lagerfeuer in Tropos wurden einige Dialoge nicht korrekt dargestellt
  • Teleport-Probleme nach Tropos behoben
  • Probleme mit der Muskwiedergabe behoben
  • Falsch dargestellte Bodentexturen wurden behoben

Damit steht dem grenzenlosen Spielspaß Nichts mehr im Wege. Die Entwickler versprechen darüber hinaus, Owlboy auch nach Release weiterhin zu unterstützen und zu verbessern. 

Owlboy steht seit gestern im eShop der Nintendo Switch zum Download bereit. Am 29. Mai erscheint das Spiel zudem als Retail-Fassung im Handel.


Owlboy Review

verwandte Beiträge

Pokémon-Komponist Shota verlässt Game Freak

Tim Rozenski

Far Cry – Ubisoft startet Spielerumfrage zu neuem Setting

Christian Ibe

Destiny 2 – Erste Infos zum Nachfolger

Christian Ibe