Image default
News Switch

Arbeitet Nintendo an einer neuen Version der Switch?

Update:

Scheinbar handelt es sich bei dem Lizenzeintrag lediglich um die Modellnummer des bereits bestehenden Entwickler-Kits. Laut NeoGaf stehen die Modelle mit der Endung „T“ für Entwickler-Kits und nicht für Produkte für uns Endverbraucher.

Dies berichtet GoNintendo Nutzer Mariostarn


Arbeitet Nintendo an einer neuen Version der Switch? Nintendo ist bekannt dafür, im Laufe der Zeit neue Versionen seiner Konsolen zu veröffentlichen. Seien es nur neue Farbvarianten oder Erweiterungen. Gerüchten zufolge soll dies nun auch bei der Nintendo Switch der Fall sein.

GameFaq Forenmitglied ORANGE666 stieß nun auf auf einen neuen Lizenzeintrag von Big-N mit dem Namen HAT-001, für den die Japaner am gestrigen 12. Februar eine Lizenz beantragt haben. Anfang des vergangenen Jahres beantragte Nintendo bereits eine Lizenz für „HAT-002„beantragt, welches eine Art portable Entwickler-Edition der Switch darstellt. Auch „HAC-013“ sicherten sich die Japaner Anfang 2017, aus dem am Ende der Pro-Controller der Nintendo Switch wurde.

HAC-001
Erwartet uns eine neue Version der Switch?

Das 001 steht bei Nintendo eigentlich immer im Zusammenhang mit einer neuen Konsole, da auch die Lizenzen für DS, 3DS und WiiU diese Zahlenkombination trugen. Die aktuelle Nintendo Switch läuft unter der Bezeichnung HAC-001, die Docking-Station unter HAC-007. Daher ist es keine Überraschung, dass hinter der neuen Lizenz möglicherweise eine überarbeitete Version der Switch oder eine neue Farbvariante stecken könnte.

 

verwandte Beiträge

Project X Zone – der offizielle Launch Trailer ist da

Nature225

Die Apokalypse naht! Launch Trailer zu Dead Rising 3 veröffentlicht

Nature225

Little Nightmares erhält neue Story-Kapitel

Christian Ibe