Image default
Redablogs

3 beliebte Filmlizenzen, welche als Videospiele Erfolge feiern

3 beliebte Filmlizenzen, welche als Videospiel Erfolge feiern

Sobald ein Hollywood Blockbuster in die Kinos kommt, ist es eigentlich nur eine Frage der Zeit bis auch ein Spiel mit der Filmlizenz auf den Markt geworfen wird. Oft sind diese Spiele nur bedingt unterhaltsam und wenig empfehlenswert. Es ist daher umso schöner, wenn man auf die Ausnahmen stößt. Hier wurde die Filmlizenz genommen und in fantastische Spiele umgesetzt, die Sie unbedingt einmal ausprobieren sollten.

Star Trek

Es gibt kaum ein Produkt, dass nicht bereits mit Star Trek Lizenz erhältlich ist. Innerhalb von 50 Jahren sind fünf Fernsehserien, zwölf Filme und dutzende Videospiele entstanden mit mehr Fanartikel als man Stauraum hat. Es ist daher wenig überraschend, dass es auch einen Star Trek Online Spielautomaten gibt. Überraschend ist lediglich die hohe Qualität des Online Spiels. Als Grundlage wurde hier die neuen Star Trek Filme von J.J. Abrahams gewählt, mit den Gesichtern der Hauptdarsteller als Glückssymbole. Wenn Sie Lust haben, können Sie diesen Spielautomaten auch kostenlos im Spielgeld Modus ausprobieren und sich selbst überzeugen.

James Bond

Auch James Bond ist als Video-Spiel Charakter beliebt. Neben Star Trek ist James Bond einer der Filmreihen, die unzählige Ableger erlebt haben. Über ein Dutzend Filme und unzählige Videospiele wurden geschaffen. Eines der neueren James Bond Spiele ist als App für iOS und Android erhältlich. In „James Bond: World of Espionage“ spielt man den Geheimdienstchef M und schickt Spione auf gefährliche Missionen.

Wer es lieber klassisch mag, sollte einen Blick auf den grandiosen Ego-Shooter Golden Eye 007 werfen. Dieses Spiel erschien bereits 1997 und wurde zu einem der meistgekauften Ego-Shootern seiner Zeit.

Der Hobbit

Ob es wirklich drei Filme gebraucht hat, um der Vorlage von J. R. R. Tolkien gerecht zu werden, muss jeder für sich entscheiden. Wie auch „Der Herr der Ringe“ war die „Der Hobbit“ Filmreihe zumindest kommerziell ein voller Erfolg. Da überrascht es nicht, dass es auch ein gutes Dutzend Spiele und Apps mit dieser Filmlizenz gibt.

Action und Abenteuer verspricht „Der Hobbit“, ein Action-Adventure bei dem der Spieler in die Haut von Bilbo Beutlin schlüpft und sich so auf das Abenteuer begibt. Die Grafik wurde dabei im Zeichentrick Stil gehalten und passt hervorragend zu dem Mix aus Puzzles, Geschicklichkeitseinlagen und Rollenspiel. Ein hübsches Spiel, bei dem man das Buch neu erleben kann und schließlich sogar gegen Smaug, dem Drachen, bestehen muss.

verwandte Beiträge

GamezGeneration auf der gamescom 2015

Christian Ibe

PS4 Slim & PS4 Pro – meine Meinung zum PlayStation Meeting

Christian Ibe

Matthias‘ gamescom-Tagebuch: Mittwoch