Image default
News PS4

Uncharted: Golden Abyss – Eventuell eine PS4-Fassung des Vita-Ablegers?

Momentan befindet sich Uncharted: The Lost Legacy bereits in den letzten Zügen der Entwicklung. Doch Spieler und Fans dürfen sich womöglich aber auch auf einen weiteren altbekannten Teil der Reihe freuen, welcher viel zu oft in Vergessenheit gerät.


PS4-Version: „definitiv nicht außer Frage!“

Natürlich liegt der Fokus von Naugty Dog momentan auf The Lost Legacy. Trotzdem ist ein Uncharted: Golden Abyss für die Heimkonsole in der Zukunft nicht ausgeschlossen. Das bestätigte nun Arne Meyer, Chief of Communication bei Naughty Dog.

Erstmals erschien Uncharted: Golden Abyss 2011 für die PlyStation Vita. Meyer bewertet die Frage auf eine Umsetzung für die PS4, dass diese „definitiv nicht außer Frage“ sei. Außerdem sagte er noch: „Ich meine, es ist alles möglich. Ich weiß, dass es darüber zuletzt kaum Gespräche gab, aber es gibt keinen Grund, warum das nicht umgesetzt werden könnte.“

Zusätzlich ergänzte er, dass die Entscheidung dabei nicht gänzlich bei Naughty Dog liegt. Somit muss auch Sony erst noch das OK geben.

 

Quelle

verwandte Beiträge

Testbericht: Snake Pass – Eine Schlange im freien Fall

Philipp Briel

Horizon: Zero Dawn – Details zum Missionsdesign

Christian Ibe

Launch-Trailer zu DiRT Rally 2.0 rollt an den Start

Christian Ibe