Image default
News Xbox One

Thimbleweed Park – Klassisches Adventure erhält Releasetermin

Knapp zwei Jahre nach der erfolgreichen Kickstarter-Finanzierung hat das klassische Adventure Thimbleweed Park endlich einen Releasetermin erhalten.
Das Point ’n‘ Click Adventure von Entwicklerlegende Ron Gilbert (Maniac Mansion, Monkey Island, The Cave) wird am 30. März endlich erscheinen.

Das Spiel erinnert optisch stark an Maniac Mansion. Der titelgebende, 80 Einwohner große Ort, wird darin Schauplatz eines Mordes. Im Spiel schlüpft man in die Haut von fünf voneinander unabhängigen Protagonisten, deren Geschichte schon bald miteinander verknüpft wird.

Die englische Sprachausgabe wird von deutschen Texten ergänzt. Spielerisch setzt Thimbleweed Park auf knackige Rätsel und eine spannende Geschichte.

Thimbleweed Park Ray Trailer from Ron Gilbert on Vimeo.

Erscheinen wird das Spiel am 30. März zunächst für PC und Xbox One, Umsetzungen für Smartphones und andere Systeme sind allerdings angedacht.


 

verwandte Beiträge

Das waren die Nintendo eShop-Highlights im September 2017

Nature225

Neue Infos und Video zu RAID World War II

Christian Ibe

Sea of Solitude: Indie-Adventure mit finalem Release-Termin

Philipp Briel