Image default
News PS4

The Swords of Ditto: Couch-Koop-Zelda erhält finalen Releasetermin

Das wunderschöne Koop-Action-Rollenspiel The Swords of Ditto von Entwicklerstudio Onebitbeyond und Publisher Devolver Digital war einer der Überraschungshits der gamescom 2017. Nun hat das Abenteuer endlich seinen finalen Releasetermin erhalten.

The Swords of Ditto wird am 24. April 2018 für PlayStation 4 und PC erscheinen. Das Spiel ist ein „Micro-Adventure”. Das heißt im Klartext, dass jedes einzelne Abenteuer ein kurzes, eigenständiges Erlebnis sein wird. Bei jedem Durchlauf erwartet euch also eine vollkommen neue Version der Spielwelt.

Besiegt den Bösewicht Mormo und die Welt wird zu einem freundlicheren Ort, doch wenn ihr scheitert, werden Ditto und seine arme Bevölkerung unter dem Tyrannen leiden.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Jedes Abenteuer beginnt mit einem neuen, zufällig generierten Helden, der erwacht, wenn Mormo zurückkehrt. Eure Aufgabe besteht darin, das legendäre Schwert an euch zu nehmen und eine Reihe von Aufgaben zu bestehen. Und das alles innerhalb von drei Tagen. Denn danach endet die Invasion durch die Dunkelheit in einem kataklysmischen Ende.

Ob ihr euch direkt dem Fiesling stellt oder zunächst einmal die Welt erkundet um Waffen und Gegenstände zu sammeln oder euer Schwert aufzuleveln, bleibt euch überlassen. 


 

verwandte Beiträge

gamescom 2017: Jurassic World Evolution angekündigt

Nature225

PlayStation 4: Die ehrliche Pressekonferenz

Tim Rozenski

Neue Maps von Splatoon 2 vorgestellt

Christian Ibe