Image default
News

The Legend of Zelda: Breath of the Wild – Titel wird einen „Pro HUD-Modus“ bieten

Das am 3. März 2017 für Nintendo Switch und Nintendo Wii U erscheinende Action-Adventure The Legend of Zelda: Breath of the Wild wird einen sogenannten „Pro HUD-Modus“ bieten. Wie ein aktuelles Video zeigt bietet das Spiel in den Einstellungen die Option zwischen den HUD-Einstellungen „Normal“ und „Pro“ zu wechseln.

Im oben benannten „Pro Modus“ sind zahlreiche hilfreiche Bildschirmanzeigen ausgeblendet. So müsst ihr auf Anzeigen wie die Minikarte oder auch die Temperaturanzeige verzichten, wodurch das Spiel schwieriger werden wird.

In folgendem Video sind die Optionen (ab Minute 2:50) zu sehen:

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Quelle: Youtube via GoNintendo

verwandte Beiträge

Gerücht: David Wise an neuem Nintendo Switch Projekt beteiligt

Nature225

Hyperkin „Hunde“ Controller für Nintendo Switch vorgestellt

Christian Ibe

Japanische Verkaufscharts: Super Smash Bros. Ultimate überholt Splatoon 2 als meistverkaufteste Spiel für die Nintendo Switch

Lars Schulze