Image default
News PS4 Xbox One

The Elder Scrolls Online – Erweiterung führt nach Morrowind

Die nächste große Erweiterung für das MMORPG The Elder Scrolls Online von ZeniMax führt die Spieler zurück nach Morrowind, dem Schauplatz des von Fans gefeierten dritten Teiles der beliebten Rollenspielserie aus dem Jahre 2002.


The Elder Scrolls Online: Morrowind offiziell angekündigt 

Genauer gesagt führt die Erweiterung Spieler in die Region Vvardenfell der Provinz Morrowind. Eine Vulkaninsel, die Spieler aus dem nunmehr 15 Jahre alten Rollenspiel bereits kennen dürften. Vvardenfell soll eine ganz ähnliche Größe bieten, wie damals und sich auch sonst sehr stark an seinem Vorbild orientieren.

The Elder Scrolls Online führt uns zurück nach Morrowind.
The Elder Scrolls Online führt uns zurück nach Morrowind.

Obwohl die Geschehnisse des Online-Ablegers knapp 700 Jahre vor Morrowind spielen, sollen sich die bekannten Sehenswürdigkeiten und Eigenheiten der Insel auch im Add-On wiederfinden.

Die neue Storyline soll ungefähr 30 Stunden Spielzeit bieten, während man dem Wächter von Vvardenfell dabei hilft, die Welt vor der Zerstörung zu bewahren. Auch die Dunkelelfen der Dunmer spielen in der Erweiterung eine zentrale Rolle. Auch das Volk der Dwemer mitsamt ihrer Ruinen soll erneut ein wichtiger Bestandteil des Spieles sein.

Dunkelelfen und Dwemer spielen eine große Rolle im Add-On
Dunkelelfen und Dwemer spielen eine große Rolle im Add-On

The Elder Scrolls Online: Morrowind – Eine neue Klasse ist mit dabei

Im Ankündigungstrailer der Erweiterung ist dann auch direkt eine neue Klasse zu sehen: Der Warden. Dieser setzt auf Eis- und Naturmagie und kann einen flauschigen Bären zur Unterstützung herbeirufen. Dazu gesellen sich ein neuer 4 gegen 4 gegen 4 PvP-Modus und neue Schlachtfelder.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Außerdem wird es möglich sein, direkt in die neue Morrowind-Erweiterung zu starten und das bisherige Spiel komplett außer Acht zu lassen. Für etwa 60 Euro erhalten Spieler nämlich das Hauptspiel und das neue Add-On.
Die Erweiterung alleine schlägt mit 40 Euro zu Buche.

Die neue Klasse samt Begleit-Bär: Der Warden
Die neue Klasse samt Begleit-Bär: Der Warden

Monatliche Kosten oder Abogebühren gibt es bei The Elder Scrolls Online bekanntlich nicht. Somit dürften viele Fans des Original-Morrowinds vermutlich zumindest einen Blick riskieren und mit der Erweiterung in Erinnerungen schwelgen.

Erscheinen wird The Elder Scrolls Online: Morrowind am 6. Juni 2017.


 

verwandte Beiträge

Kingdom Hearts 3 Guide: So erhaltet ihr die Ultima-Klinge

Lars Schulze

Turnier-Hinweis: Zeigt euer Können im ARMS-Wettbewerb

Nature225

The Good Life heißt das neue Spiel von Swery65

Christian Ibe