Image default
News Switch

The Elder Scrolls: Blades erhält Umsetzung für Nintendo Switch

Wie Bethesda auf der E3 2019 bestätigte, wird der Mobile-Titel The Elder Scrolls: Blades für Nintendo Switch umgesetzt und soll im Herbst diesen Jahres für die Hybrid-Konsole erscheinen. Das Spiel soll dabei über eine Crossplay- und Austauschfunktion verfügen. Soll heißen, dass die Spieler ihren gesamten Spielfortschritt von der Mobilversion auf ihre Switch und wieder zurückübertragen können. Dadurch könnt ihr euren Spielstand auf beiden Plattformen nutzen. Somit ist es möglich mit dem bereits vorhandenen Spielstand im Herbst auf der Nintendo Switch weiter zu spielen. 

Auf der Nintendo Switch wird es möglich sein über die Bewegungssteuerung zu spielen. Ebenso sind allerdings auch traditionelle Eingaben oder eine Touchscreen-Steuerung vorhanden. The Elder Scrolls: Blades wird kostenlos im eShop erscheinen und soll ab Herbst 2019 verfügbar sein. 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Quelle: Bethesda

Related posts

Graveyard Keeper für Nintendo Switch angekündigt

Dennis Wagner

So kommt ihr in die geschlossene Beta von Trials Rising – Termin und Registrierung

GZG Redaktion

Ostergewinnspiel 2019 mit Ubisoft

Christian Ibe