Image default
News PS4 Xbox One

Star Wars: Battlefront 2 Kampagne soll kommen

Im Jahr 2017 soll Star Wars: Battlefront 2 erscheinen. Entwickler DICE spricht über eine Singleplayer-Kampagne, ohne diese jedoch zu bestätigen. Auch das neue Team rundum Jade Raymonds von Motive Studios ist involviert.


Fehler aus dem Vorgänger hinter sich lassen

Bei der Entwicklung von Star Wars: Battlefront 2 will man auf die Fehler des Vorgängers verzichten und diese ausbessern. Viele Fans des Vorgängers haben sich in jener Zeit über die fehlende Story-Kampagne beklagt. Infolgedessen will man dem Wunsch einer solchen entgegen kommen.

Und ja, in der Tat, wird über einen Singleplayer freudig von Electronic Arts und DICE gesprochen.  Was allerdings bisher noch nicht bestätigt wurde. Chris Evenden, Manager von EA, gab folgendes kund:

Es gab Kommentare bezüglich des Tiefgangs der Singleplayer-Kampagne. Wir haben dieses Feedback vernommen – aber ich möchte hier noch nicht ankündigen, welche Maßnahmen wir daraufhin ergriffen haben.

Wie schon erwähnt, hat sich DICE das Team Motive Studios von Jade Raymond ins Boot geholt.  Im Sommer 2015 hatte sich das Team um die ehemalige Produzentin der früheren Assassin’s-Creed Teile in Kanada firmiert.  Paul Keslin, Produzent von DICE, erklärte die Motive in einem Interview mit Eurogamer:

Wir arbeiten mit einigen Leuten von Motive zusammen – die Leute dort haben durchaus eigene Ansichten – aber wir haben eine sehr enge Beziehung mit dem Team, und wir wollen, dass sich am Ende alles wie eine kohärente Erfahrung anfühlt. Wir wollen nicht, dass der Einzelspieler am Ende nicht wirklich gut ist, aber der Multiplayer sich super spielt und damit nicht wirklich etwas zu tun hat.


LupDie Bestätigung des Singleplayer für Star Wars: Battlefront 2 steht noch aus. Ebenso bleibt also abzuwarten, in welcher Form der Singleplayer vorhanden sein wird. Star Wars: Battlefront 2 soll bereits 2017 veröffentlicht werden.

 

Quelle: GameStar

verwandte Beiträge

Nur für echte Fans: Bloodborne Statue für 600 Euro

Christian Ibe

Nintendo Direct wird Fire Emblem Warriors vorstellen

Lars Schulze

Xbox Deals With Gold KW48 2017

Christian Ibe