Image default
News PS4

Sony kündigt Sondermodelle des DualShock 4 an

Der DualShock 4 wird in wenigen Wochen um zwei weitere Sondermodelle ergänzt. Wie Sony nun auf dem PlayStation Blog bekannt gab, werden am 7. März 2018 die beiden Sondereditionen „Midnight Blue“ und „Steel Black“ erscheinen. Beide Editionen sind technisch identisch zu den aktuellen Versionen des DualShock 4, bieten somit das überarbeitete Touchpad und können via USB mit der PlayStation 4 verbunden werden. 

Einen finalen Preis für die beiden Controller gibt es bisher nicht. Man kann aber davon ausgehen, dass die Editionen wie bisherige Sondereditionen in der Spanne zwischen 60 bis 70 Euro kosten werden. 

Ein paar Eindrücke zu den neuen Farbvariationen, könnt ihr hier erhaschen: 


Quelle: PlayStation Blog

verwandte Beiträge

The Wolf Among Us: Erste Episode erscheint bereits am 11. Oktober 2013

Nintendo Switch Nindies Showcase – Das komplette Video

Nature225

Bowser, seine Kinder und das Wochenende

Tim Rozenski