Image default
News PC PS4 Switch Xbox One

Skandinavisches Märchen Röki vorgestellt

Bei Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke dürstet es uns doch allen nach ein wenig Abkühlung oder? Hier kommt das Indie-Game Röki vom britischen Entwickler Polygon Treehouse ins Spiel, das die Macher im Rahmen der E3 2019 angekündigt haben. Röki ist ein malerisches, handgezeichnetes Abenteuerspiel, das euch in die skandinavische Wildnis entführt.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Röki – Ein malerisches Märchen

Röki befindet sich allerdings noch in einem frühen Entwicklungsstadium und ein Release-Termin ist noch genauso wenig bekannt wie die Plattformen, für die das Indie-Adventure erscheinen wird. Nur eines wissen wir bereits jetzt: Wir wollen mehr davon.

Auf ersten Anspielterminen während der E3 hinterließ das malerische Abenteuer bei der Presse bereits einen sehr guten Eindruck. Immerhin zeigen sich mit den ehemaligen Guerilla Games Art Directoren Tom Jones und Alex Kanaris-Sotiriou zwei absolute Urgesteine für das Indie-Game verantwortlich.

Worum geht’s in Röki? Das wissen wir auch noch nicht so genau. Die Entwickler beschreiben den Titel als ein Abenteuer, das sich um Mut und Folklore dreht. Euch erwarten Monster, die es eigentlich nicht geben dürfte und die Reise der Protagonistin Tove, die ihre Familie retten und herausfinden will, wer sie wirklich ist. 

Klingt auf jeden Fall spannend, weitere Infos zum Spiel findet ihr auf der offiziellen Website.


 

verwandte Beiträge

Hellblade: Senua’s Sacrifice Review

Testbericht: Snipperclips – Charmante Koop-Schnibbelei

Philipp Briel

Erscheint Ace Combat 7 auch auf Xbox One?

Christian Ibe