Image default
News PC PS4 Switch Xbox One

Rocket League: Releasetermin zum Blueprint Update

Zum Ende des Jahres erhält Rocket League nochmals ein umfangreiches Update. So werden Blueprints, der Rocket Pass 5, ein Item Shop als auch die neue Competitive Season am Releasetag kommen. Das Update erscheint am 04.12.2019 um 18:00 Uhr.


Blaupausen, Änderungen am Inventar und das Archivieren

Sobald das Update live ist, werden Crates in Blaupausen/Blueprints umgewandelt, eure Keys werden zu sogenannten Credits konvertiert. Außerdem habt ihr nun die Möglichkeit eine Blaupause nach einem Online Match zu erhalten. Bei der Blaupause seht ihr welches Item ihr erhalten könnt. Die Blueprints können natürlich gebaut werden, um das enthaltene Item zu bekommen, oder aber ihr tauscht/handelt es mit einem anderen Spieler.

Ungeöffnete Crates werden zu unenthüllten Blaupausen der selben Art gewandelt. Diese können gratis enthüllt werden, um das enthaltene Item offen zu legen. Die Schlüssel in eurem Inventar entsprechen einem Wert von 100 Credits. Credits nutzt ihr, um Blaupausen zu bauen, um Items im Shop zu erwerben oder um den Rocket Pass Premium freizuschalten. 

  • 500 Credits – 4,99 $
  • 1100 Credits – 9,99 $
  • 3000 Credits – 24,99 $
  • 6500 Credits – 49,99 $

Da eine so große Menge an Items konvertiert werden muss, werden ab dem 03.12.2019 keine Crates mehr droppen. Desweiteren sind keine Ingame Käufe für Schlüssel als auch DLC-Packs möglich. Der Handel zwischen den Spielern, Trade-Up’s und die Möglichkeit mit Crates zu interagieren sind ebenfalls deaktiviert.

Trade-Up’s für Items aus Kisten werden nicht mehr möglich sein. Solltet ihr also noch etwas eintauschen wollen, muss es vor dem 03.12. geschehen. Gratis Drops nach dem Spiel werden weiterhin aufwertbar bleiben.

Um euer Inventar übersichtlicher zu gestalten habt ihr nun die Option Items zu archivieren. Durch die Archivierung werden die ungeliebten Items einfach ausgeblendet.


Gratis DLC-Packs

Mit der Liveschaltung des Updates gibt es auch Geschenke. Ihr erhaltet alle Items aus dem Supersonic Fury, dem Revenge of the Battle-Cars als auch dem Chaos Run DLC-Packs.


Item Shop

Der Item Shop steht kurz vor der Eröffnung. Sobald das Update online ist, wird der Shop eröffnet und ihr könnt die ersten Items erwerben. Die Auswahl im Shop wird täglich rotieren. Ebenso wird es vorher einsehbar sein, ob das Item zertifiziert oder lackiert ist, als auch dessen Preis.

Mit dem erscheinen des Item Shops verschwindet der Showroom mit allen DLC’s. Die Items aus den Packs werden eventuell zu einem späteren Zeitpunkt im Item Shops einzeln erhältlich sein.

Der neue Item-Shop in Rocket League

Rocket Pass 5 im Anflug

Mit dem Blueprint Update wird auch der neue Rocket Pass 5 eingeführt. Dieser beginnt ebenfalls am 04.12.Der Rocket Pass 4 endet allerdings schon am 03.12.. Eine komplette Enthüllung wird nächste Woche von Psyonix veröffentlicht.


Competitive Season 13

Am Update-Tag startet auch die neue Competitive Season 13 in Rocket League. Das bedeutet, dass Season 12 am 04.12.2019 um 15:00 endet. Mit dem Ende der aktuellen Saison erhaltet ihr natürlich auch eure Rewards, welche dieses Mal in Form eines animierten Decals erscheinen.


 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Quelle

Related posts

Neuer Trailer gibt euch Einblicke zu einem neuen Minispiel von Kingdom Hearts III

Lars Schulze

Mögliches The Witcher 4 ohne Geralt von Riva

Lars Schulze

Rocket League: Das Frostige Fest