Image default
News Switch

Resident Evil 5 und 6 bieten eine Bewegungssteuerung auf Nintendo Switch

Am morgigen Tag erscheinen die Umsetzungen von Resident Evil 5 und Resident Evil 6 auf der Nintendo Switch. Capcom hat nun bestätigt, dass beide Spiele einen Day-One-Patch erhalten werden, dank dem es möglich sei beide Spiele mit der Bewegungssteuerung zu spielen. Somit soll das Anvisieren der Gegner noch intuitiver als mit der traditionellen Stick-Steuerung von der Hand gehen.

Sowohl Resident Evil 5 als auch Resident Evil 6 erscheinen in Europa exklusiv im Nintendo eShop der Nintendo Switch. Eine Veröffentlichung der Spiele im stationären Handel ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorgesehen. 


Quelle: Capcom auf Facebook

Related posts

Nächstes Crash Team Racing Nitro-Fueled Update soll unter anderem die Ladezeiten auf der Nintendo Switch verbessern

Lars Schulze

Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX im Test

Lars Schulze

Tiny Metal: Full Metal Rumble im Test

Philipp Briel