Image default
News PS4 Xbox One

Resident Evil 2: „The Ghost Survivors“-DLC erscheint am 15. Februar

Nur wenige Tage nach dem Release von Resident Evil 2 hat Capcom heute eine tolle Überraschung verkündet. So wird bereits am 15. Februar 2019 ein komplett kostenloser Zusatzinhalt mit dem Namen „The Ghost Survivors“ für Resident Evil 2 erscheinen. In der Zusatzepisode schlüpft ihr in die Haut von drei Nebencharakteren des Hauptspiels, die in dem DLC fiktiven Alternativgeschichten nachgehen. Dadurch erfahrt ihr mögliche Szenarien zu den einzelnen Charakteren, die es im Hauptspiel nicht lebendig aus Raccoon City herausgeschafft haben. 

Folgende drei Charaktere sind im DLC spielbar: 

  • der Besitzer des Waffenladens in „No Time to Mourn“
  • die Tochter des Bürgermeisters in „Runaway“
  • ein Soldat in „Forgotten Soldier“

Quelle: Capcom via Facebook

[amazon_link asins=’B07DPBCXG7,B07DM6YN7G,B07MSV7MC6,B07GXGY1GS,B07GWM3SB2,B07KZXJTQF,B07F32M3YF,B07HMK3PHD‘ template=’ProductCarousel‘ store=’wwwgamezgener-21′ marketplace=’DE‘ link_id=’1ccabf63-8386-4a5a-a71c-521973c77f46′]

Related posts

God Eater 3 im Test

Lars Schulze

The Drifter: Point-and-Click Adventure für Switch angekündigt

Unravel 2 im Test

Philipp Briel