Image default
News Xbox One

Project Scorpio mit Supersampling und 4K Blu-ray Player

Wie WindowsCentral unter Berufung auf vertrauenswürdige Quellen vermeldet, wird die kommende Microsoft-Konsole Project Scorpio über einen 4K Blu-ray Player verfügen. Die Konsole soll außerdem die API Shader Model 6 (SM6) und Shader Compiler-Optimierungen besitzen.

Ein Großteil der Spiele soll in nativer Ultra-HD-Auflösung wiedergegeben werden können. Auf Full-HD-Bildschirmen sollen 4K-Spiele von Scorpio via Supersampling-Technologie für eine bessere Grafik sorgen. Spiele mit 4K-Updates profitieren auf herkömmlichen 1080p-Fernsehern ebenfalls von einer besseren Grafik, beispielsweise durch verbesserte Kantenglättung und höhere Qualität der Schatten. 

Bereits veröffentlichte Spiele mit dynamischer Auflösung auf Xbox One erreichen ihre Ziel-Bildrate auf Project Scorpio viel häufiger, ohne dass dafür Patches oder Updates nötig sind. Auch Einbrüche der Bildrate sollen deutlich geringer ausfallen.

Im amerikanischen Microsoft-Store wurde zudem die Produktseite für Project Scorpio eingerichtet. Ein Preis wurde nicht genannt, als Erscheinungstermin ist das Weihnachtsgeschäft 2017 angegeben.


 

verwandte Beiträge

AER Memories of Old Review

Philipp Briel

Testbericht: Toby: The Secret Mine

Lars Schulze

PlayStation 3 – Sony läutet das Ende der Konsole ein!

Lars Schulze