Image default
News Switch

Pokémon Schwert und Pokémon Schild offiziell für Nintendo Switch angekündigt

Das Gerücht hat sich bewahrheitet! Im Rahmen der heutigen Pokémon Direct-Präsentation hat The Pokémon Company, die neuesten Rollenspiele aus der Pokémon-Hauptreihe angekündigt. Die beiden Titel hören auf die Namen Pokémon Schwert und Pokémon Schild und werden Ende diesen Jahres exklusiv für Nintendo Switch erscheinen. Wie gewohnt werden die Rollenspiele von GAME FREAK inc. entwickelt und bieten eine komplett neue Spielwelt.

Im folgenden Video könnt ihr die gesamte Ankündigung anschauen: 

Neben den ersten Videoimpressionen aus den neuen Pokémon-Editionen gibt es natürlich auch schon ein paar handfeste Informationen zu den Rollenspielen. So werden die neuen Abenteuer in der „Galar-Region“ stattfinden. Galar ist eine weitläufige Region mit vielen unterschiedlichen Umgebungen und Vegetationszonen. Von idyllischen Dorflandschaften über moderne Städte und weite Ebenen bis hin zu zerklüfteten, schneebedeckten Bergen, finden die Pokémon-Trainer hier ein abwechslungsreiches Domizil.  Mit dabei sind natürlich auch neue Pokémon, wobei sich die Spieler direkt zu Beginn ihres Abenteuers für eines von drei neuen Starter-Pokémon entscheiden können. 

Die neuen Starter-Pokémon:

Chimpep, Hopplo oder Memmeon heißen die drei neuen Starter-Pokémon. Chimpep, ein verschmitztes Pflanzen-Pokémon der Kategorie Schimpanse. Hopplo ist hingegen ein Feuer-Pokémon der Kategorie Hase und scheint ein echtes Energiebündel zu sein. Der dritte im Bunde Memmeon ist ein Wasser-Pokémon der Kategorie Wasserechse. Impressionen zu allen drei Pokémon erhaltet ihr im oben eingebundenen Video. 


Quelle: The Pokémon Company

 

Related posts

FIFA 19 Vorschau (Nintendo Switch)

Philipp Briel

TETRIS 99 erscheint als physische Version mit neuen Inhalten

Christian Ibe

Neu im Xbox Gamepass – Ankündigungen aus Inside Xbox

GZG Redaktion