Image default
News Switch

Pokemon Let’s Go Pikachu & Let’s Go Eevee offiziell angekündigt

Die Gerüchte haben gestimmt: Nintendo hat Pokemon Let’s Go Pikachu & Let’s Go Eevee für Nintendo Switch offiziell angekündigt, welche am 16. November für die Konsole erscheinen wird.

Mit dem brandneuen Pokeball Plus könnt ihr das Spiel ganz einfach mit dem Smartphone-Game Pokemon GO verbinden. Dieser dient als Joy-Con. Zudem gibt es einen 2-Spieler-Koop-Modus, in dem ihr euren Joy-Con schwingen könnt, um einen Pokeball zu werfen und die wilden Viecher zu sammeln. 

Der Start von Pokemon GO war eine weltweite Sensation und brachte viele neue Spieler in die Welt von Pokemon. Für viele war Pokemon GO ihre erste Erfahrung mit der Marke. Daher haben wir die beiden neuen Spiele erschaffen, die als Einstieg in das Universum dienen sollen und unseren langjährigen Fans eine neue Art, Pokemon zu spielen bieten,

sagt  Junichi Masuda, Director bei GAME FREAK inc.

Pokemon Let’s Go Pikachu & Let’s Go Eevee

Alle gefangenen Taschenmonster aus der App können in Pokemon Let’s Go übertragen werden. Dabei orientiert sich das Spiel an Pokemon Gelb aus dem Jahr 1998 und richtet sich an diejenigen, die ihre ersten Schritte im Pokemon-Universum machen.

 


Poké Ball Plus – Das kann das neue Gimmick

Poké Ball Plus

Der neue Poké Ball Plus funktioniert wie ein Joy-Con. Er ist mit einer LED ausgestattet, während der „Knopf“, der im Anime zum Öffnen dient, den Analogstick darstellt. Eine Handgelenkschlaufe sorgt für sicheren Halt, auf der Rückseite befindet sich ein USB-Typ-C-Anschluss

Er hat einen Durchmesser von 48mm und wird von einem Lithium-Ionen-Akku mit 220 mAh Kapazität befeuert. Ungefähr 3 Stunden soll der Akku halten. Zu den weiteren Features zählen Accelerometer, Gyro Sensor, Vibration und Soundwiedergabe.

Poké Ball Plus

Auf Nintendo Switch könnt ihr den Ball einfach auf ein Pokemon werfen, um dieses zu fangen. Fangt ihr ein Taschenmonster, leuchtet die LED auf, der Ball vibriert und der Lautsprecher gibt den charakteristischen Sound des Pokemon wieder.

Auf dem Smartphone sorgt ihr dafür, dass ihr in Pokemon GO auch Taschenmonster fangen könnt, ohne auf das Display zu schauen. Der Poké Ball Plus leuchtet auf und vibriert, wenn eines der Viecher in der Nähe ist. Außerdem zählt er eure Schritte.

Alle Infos zum Poké Ball Plus findet ihr direkt bei Nintendo. Dieser erscheint ebenfalls am 16. November zum Preis von knap 4000 Yen, was in etwa 40 Euro entspricht.


Großes Pokemon RPG kommt 2019

Pokemon Let’s Go Pikachu & Let’s Go Eevee für Nintendo Switch sind vermutlich für viele Spieler eine waschechte Enttäuschung. Doch keine Sorge: Der offizielle Pokemon Twitter Kanal kündigt ein großes, neues Core-Pokemon-Spiel für 2019 an!

Dieses soll in der 2. Jahreshälfte des kommenden Jahres erscheinen und sich an X und Y, sowie Sun und Moon orientieren. 


 

verwandte Beiträge

Pokémon X & Y – Neuer Trailer aus Japan

Nature225

Codemasters veröffentlicht neuen Trailer zum Action-Rennspiel ONRUSH

Nature225

Gratis-Update für Nintendo 3DS erweitert StreetPass Mii-Lobby mit neuen Funktionen

Nature225