Image default
PC PS4 Switch Tests

Our World Is Ended im Test

Our World Is Ended ist eine Visual Novel aus dem Hause PQube. Das Adventure verspricht eine originalgetreue Nachbildung von Tokios bekanntem Stadtteil Asakusa. Darüber hinaus sollen durch eine detaillierte Umgebung eine unverwechselbare Atmospäre erschaffen werden. Da Visual Novels auch in westlichen Gefilden sich immer größerer Beliebtheit erfreuen, haben wir den Titel gespielt und teilen unsere Erfahrungen im folgenden Test.


Dieses Video ansehen auf YouTube.

Judgement 7

In Asakura ansässig ist das kleine Entwicklerstudio Judgement 7. Dieses besteht aus sieben Mitgliedern, darunter auch wir. Reiji ist Student und Teilzeitmitarbeiter, in Our World Is Ended verkörpert er die Person aus deren Sicht wir die Geschichte erleben dürfen. Er ist leider nur ein gewöhnlicher Kerl, wohingegen der Rest des Teams ziemlich einzigartig erscheint. So ist der Chef des Teams ein lüsternes Programmiergenie, als Grafikerin bedient sich der Titel einer Gothik-Dame. Sounds werden von einer untalentierten und aggressiven Sängerin erstellt. Alle sechs Charaktere sind liebevoll gestaltet und haben eine interessante Hindergrundstory. Diese Backgroundstories werden im Verlauf der Story erzählt und lassen die Judgement 7 an euer Herz wachsen.

Die perfekte Kopie Asakusas.

Gefangen in einer virtuellen Welt

Das Entwickler-Team um Reiji ist an einer ganz großen Sachen dran. Nachdem sie einiges in den Sand setzten, entwickeln sie zurzeit ein AR-Spiel (AR – Augmented Reality – Wie bei Pokemon Go). Das ganze soll mit einer VR-Brille realisiert werden. Durch einen Unfall landet Reiji in der New World, einer kompletten Nachbildung Asakusas. So detailreich, dass er erst gar nicht bemerkt, dass er nicht mehr in der realen Welt ist.

Dramatik darf nicht fehlen.

In der New World erwachen Spielfiguren aus vergangenen Judgement 7 Titeln zu neuem Leben. Diese sind euch nicht immer freundlich gesinnt. Durch eine Verkettung einzigartiger und mysteriöser Geschehnisse landet ihr wieder in der echten Welt. Natürlich will das Team alles erfahren und ihr begebt euch im Anschluss ein weiteres mal in die New World. Dort angekommen seid ihr ewig gefangen. Nach einem treffen mit dem mysteriösen Mädchen namens A, welches an Amnesie leidet, nimmt das Chaos seinen Lauf.

Interessant gestaltete VR-Brille

Das Beeinflussen einer Geschichte

Wie für eine Visual Novel typisch verbringt ihr die meiste Zeit damit Texte zu lesen. Diese sind sowohl in englischer, als auch japanischer Sprache verfügbar. Dabei kommt aber eine Spielmechanik zu tragen welche es in zwei Varianten gibt. Zum einen gibt es die Möglichkeit ohne jeglichen Zeitdruck oder sonstige Beeinflussung eure Antworten zu wählen. Die andere Variante ist das SOS-System. Das Selection-of-Souls System ist eine Art Minigame im Spiel. So fliegen die möglichen Antworten von links nach rechts durch den Bildschirm und hierbei gilt es sich für eine Antwort zu entscheiden. Der Clou daran: Ihr müsst euch auf eure Intuition verlassen. Es sind nicht alle Antworten gleichzeitig sichtbar. Verpasst hier die Chance eine potenzielle Antwort auszuwählen, habt ihr schlichtweg Pech gehabt. Die Entscheidungen beeinflussen eure Sympathie zu den anderen Crewmitgliedern und somit den Verlauf der Geschichte.

Wie würdet ihr antworten?

Fazit:Award

Alles in Allem in Our World Is Ended einegelungene´s Visual Novel. Die Charaktere sind sehr schön dargestellt und gezeichnet. Die Vertonung im Japanischen kann sich ebenfalls hören lassen. Der Soundtrack bietet eine passende akustische Untermalung und rundet das Konzept ab.

Gute Englischkenntnisse sind bei diesem Spiel eine Voraussetzung, welche ihr erfüllen solltet, um der Handlung gut folgen zu können.

Personen, welche sich durch sexuelle Anspielungen angegriffen fühlen, sollten ebenfalls von dem Titel absehen. Denn sexuelle Anspielungen und Brüste der weiblichen Charaktere sind in vielen Dialogen ein großer Bestandteil.


verwandte Beiträge

Final Fantasy 15: DLC Episode Ignis angekündigt

Lars Schulze

Angespielt: Mario + Rabbids Kingdom Battle

Nature225

Shiness: The Lightning Kingdom – Gold Status erreicht!

Lars Schulze