Image default
News Switch

Nintendo Labo: Neues Video erklärt euch die Toy-Con-Werkstatt

Nintendo hat ein brandneues Video rund um das kommende Nintendo Labo veröffentlicht, welches am 27. April 2018 für Nintendo Switch erscheinen wird. Im neuen Video dreht sich alles um die sogenannte Toy-Con-Werkstatt. Dies ist ein neuartiger Spielmodus, der Kreativität und Erfindergeist weckt. Er steckt in der Software jedes Nintendo Labo-Bausatzes für Nintendo Switch. Verständlich und unterhaltsam macht er die Spieler mit der Technologie vertraut, die ihre Toy-Con, die selbst gebastelten Nintendo Labo-Spielsachen aus Pappe, antreibt.

In einem aktuellen Video enthüllt Nintendo jetzt weitere Details zur Toy-Con-Werkstatt, insbesondere zu den sogenannten Knoten. Das sind einfache, selbst definierbare Ein- und Ausgabe-Optionen, die sich vielfältig miteinander kombinieren lassen. Sie erlauben es den Spielern, mit ihren Toy-Con zu experimentieren, neue Spielmöglichkeiten zu entdecken und sogar eigene Toy-Con zu erfinden.

Video rund um die Toy-Con-Werkstatt:

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Der Modus Toy-Con-Werkstatt enthält verschiedene Möglichkeiten, die sogenannten Knoten, zur Ein- und Ausgabe von Befehlen. Die Eingabe-Knoten variieren dabei leicht je nach Nintendo Labo-Set. Befehle bei den Eingabe-Knoten können zum Beispiel „Tastendruck“ oder „Bewegung“ sein. Die Ausgabe-Knoten legen die Reaktionen der Toy-Con fest, zum Beispiel Klangeffekte oder Vibrationen. Vervollständigt werden diese Befehle durch sogenannte Mittelknoten: Mit ihnen lassen sich zum Beispiel Zähler oder Timer hinzufügen.

Nintendo Labo kommt am 27. April mit zwei Sets in den Handel: Mit dem Robo-Set lässt sich ein interaktiver Roboter-Anzug bauen, mit dem Multi-Set sogar fünf unterschiedliche Toy-Con-Modelle. Beide Sets enthalten alles Nötige, um die Toy-Con zum Leben zu erwecken, einschließlich Bastelmaterial, Bauanleitung und zugehöriger Nintendo Switch-Software.


Quelle: PM Nintendo

verwandte Beiträge

Hands-On: PlayStation VR

Philipp Briel

Monster Boy and the Cursed Kingdom – Ein Bild und Video aufgetaucht

Christian Ibe

Remakes von Shenmue 1 und 2 noch in diesem Jahr?

Christian Ibe