Image default
News PS4 Xbox One

News: Entlassener Treyarch Tester verrät Geheimnisse zu Call of Duty: Black Ops 4 Zombies

Ein ehemaliger Qualitätssicherungsmitarbeiter von Treyarch enthüllt Geheimnisse um Call of Duty: Black Ops 4 Zombies auf Reddit gefolgt von der Behauptung seine Entlassung wäre unfair.

Der Redditaccount des ehemaligen Treyarchangestellten wurde zwar gelöscht, dies geschah allerdings erst nachdem er die verbleibenden Mysterien um den beliebten Zombiemodus aus Call of Duty Black Ops 4 enthüllte.


Wikingerboot-Rätsel und mehr

Bevor er schließlich aus des Foren gekickt wurde fasst er seine Offenbarungen in einem separaten Redditthread zusammen. Spieler welche die Rätsel selbst lösen möchten sollten den Beitrag vermeiden. Unter den veröffentlichen Geheimnissen findet ihr unter anderem die Lösung zum „Wikingerboot-Rätsel“ in der Mission IX, eine Anleitung um den krummen Mann  in einem krummen Haus zu machen um ein easter egg für Samantha auf einer classified Mission zu sehen, den Zweck der Ventile im Maschinenraum und wie man den goldenen Göffel (Gabel/Löffel) in das Göffel-Messer verwandelt.

Der entlassene QM-Tester meinte ebenso, dass Treyarch bis mitte 2017 an einer Kampagne arbeitete, sie entschieden sich dagegen und versteiften sich auf Multiplayermaps. Die Kampagne wäre wohl ein 2v2 Co-Op Modus gewesen und hätte sich somit gänzlich von dem traditionellen Singleplayermode unterschieden. Außerdem merkte er an, dass Treyarch wohl nur Crashmeldungen von großen Streamern und nicht denen von ihren Spielern nachginge.

Mit der Validierung der Call of Duty: Black Ops 4 Zombies Geheimnisse könnte er definitiv Insiderwissen haben. So wird auch seine Geschichte um seine unfaire Entlassung ein wenig glaubwürdiger. Er behauptet, dass nach einem kleinen Missverständnis während der Mittagspause seine Entlassung folgte. Die Situation sei dermaßen eskaliert, dass die Security einschreiten musste und er ohne seine persönlichen Sachen das Studio verlassen musste.

Hier auch unser Test zu dem Shooter:

Call of Duty: Black Ops 4 im Test


Quelle

verwandte Beiträge

3D-Videoserie mit Philipp Lahm läuft ab Januar auf Nintendo 3DS

Janine

Red Dead Redemption 2 im Test

Dennis Wagner

gamescom 2011 Coverage

Janine