Image default
News PS4 Xbox One

Neues Update für Fortnite

Epic Games hat ein neues Update für Fortnite veröffentlicht, welches nicht nur zahlreiche Optimierungen vornimmst, sondern auch einige neue Inhalte für die PvE- und PvP-Optionen des Shooters bietet. Der Patch V.1.9.1. soll am heutigen 29. November für alle Systeme erscheinen.

Für den Battle Royale Modus erwarten euch insgesamt zwei Neuerungen: Zum Einen gibt es ab sofort eine nicht tödliche Rauchgranate, die mitunter taktische Vorteile bieten kann. Zum Anderen wurden die Bestenlisten um viele Details erweitert. PvE-Spieler freuen sich auf die Rückkehr der Mutantenstürme, außerdem gibt es neue Waffen

Fortnite

Hier nun der gesamte Changelog des Updates V.1.9.1.

Battle Royale

Gameplay

  • Beute nach Spielmodus
    • Duo-Modus:  Die Größe von auffindbaren Stapeln mittlerer Munition wurde von 10 auf 14 erhöht.
    • Team-Modus: Die Größe von auffindbaren Stapeln mittlerer Munition wurde von 10 auf 18 erhöht.
    • Diese Änderungen betreffen jetzt Stapel mittlerer Munition, die außerhalb von Kisten und Munitionsbehältern gefunden werden.
  • Der Kürbiskopfwerfer wurde durch den ursprünglichen Raketenwerfer ersetzt.
  • Auf vielfachen Wunsch hin ist es nun möglich, auf Raketen aus dem normalen Raketenwerfer zu reiten.
  • Bei der täglichen Herausforderung „Überdauern“ zählen keine eigenen Teammitglieder mehr.

Fehlerbehebungen

  • Spieler erleiden keinen Fallschaden mehr, wenn sie aus großer Höhe auf eine Abschussrampe springen.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu geführt hat, dass beim wiederholten Nutzen einer Abschussrampe eine falsche Animation angezeigt wurde.
  • Ein Probleme mit den Feuer- und Nachlade-Animationen der gedämpften Maschinenpistole wurden behoben.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das Spieler Fallschaden erlitten haben, wenn sie aus dem Fallschirm-Modus gestoßen wurden (nach Benutzen einer Abschussrampe).
  • Ein Problem mit einer falschen Animation nach Eliminierung beim Benutzen einer Abschussrampe wurde behoben.

UI

  • Spieler erhalten nun eine Bestätigung, bevor sie ein Match verlassen, wenn sie eine Einladung von einem Teammitglied erhalten haben, das dasselbe Match verlassen hat.
  • „Gamepad“ wurde in den Menüs zu „Kabelloser Controller“ und „Controller“ geändert.
  • Tägliche Herausforderungen sammeln nicht mehr automatisch ein, wenn eine Einladung akzeptiert wird.

Fehlerbehebungen

  • Einige Lokalisierungs-Fehler im Saison-Shop wurden behoben.
  • „Rich Presence“ (Spielerstatus) ist nun auf allen Plattformen in alle Sprachen lokalisiert.
  • Das Wechseln eines Gegenstandes in deinem Spind, während die Spielserver offline sind, lässt den Spiel-Client nicht mehr abstürzen.
  • Ein Problem wurde behoben, dass Spieler davon abgehalten hat, den Spind-Reiter zu verlassen, nachdem ein Untermenü abgebrochen wurde.

Welt

  • Busch-Platzierungen wurden in der ganzen Welt verändert.
  • Büsche befinden sich auf an unterschiedlichen Orten nicht mehr auf unterschiedlichen Plattformen.

Performance

  • Das Laden von zusätzlichen Elementen während des Ladebildschirms statt mitten im Spiel reduziert Ruckler.

Online

  • Die Schaltfläche „Einladen“ in der Gruppensuche kann nur mehr alle 2 Sekunden betätigt werden, um versehentliche Mehrfach-Einladungen zu verhindern.

Allgemein

PlayStation 4

  • Wenn ein Freund einer Gruppe nicht beitreten konnte, erscheint er über PS4-Profil und Freundesstatus nicht mehr in der Gruppe.

Rette die Welt

Gameplay

  • Mutantenstürme
    • Das „Fortnite: Albträume“-Event ist zu Ende und die Mutantenstürme sind zurück!
    • Für alle 500 nicht ausgegebenen Halloween-Tickets erhältst du über den Beute-Reiter ein Halloween-Lama.
    • Stelle dich dem Sturm und verdiene bis zu 10-mal pro Tag Tickets in Missionen.
    • Neue, speziell auf die Mutantenstürme zugeschnittene Event-Aufträge wurden hinzugefügt.
  • Vindertech-Waffen
    • Pulsar – Präzises Salvensturmgewehr.
    • Salver – Pistole, die kraftvolle Salven mit 3 Schüssen abfeuert.
    • Fackler – Schnellfeuer-Maschinenpistole.
    • Zerfetzer – Schrotflinte, die Plasmakugeln abfeuert.
    • Fernschocker – Energie-Scharfschützengewehr.
    • Strahler – Kraftvolle, schwere Pistole mit Fernrohr.
    • Wuchthammer – Hochgeschwindigkeits-Raketenschläger.
    • Abhacker – Leichte Energieaxt mit schneller Angriffsgeschwindigkeit.
    • Schlitzer – Mittleres Energieschwert.
    • Spieler können diese Waffen durch Event-Aufträge und -Lamas als Beute erhalten.
  • Die Anzahl an Sturmtickets aus den Mutantenstürmen ist jetzt über alle Felder desselben Schwierigkeitsgrades konsistent.
  • Projektile der Zapper-Pistole übernehmen nicht länger die Geschwindigkeit des Charakters, der sie trägt.
    • Diese Waffe ist jetzt zuverlässiger und genauer.

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem wurde behoben, durch das einige grüne Felder keine EP mehr gewährt haben.

UI

  • Raketenschläger-Beschreibungen sind jetzt durch alle Stufen hinweg konsistent.
  • Die Controller-Navigation im Optionen-Menü wurde verbessert.

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem wurde behoben, durch das Ninja-Symbole klein erschienen sind.

Stabilität

  • Eine seltene Absturzursache wurde behoben, die beim Schließen des Spiels auftreten konnte.

verwandte Beiträge

Assassins Creed Origins – Der erste DLC steht in den Startlöchern

Nature225

The Legend of Zelda: Breath of the Wild: Wir verlosen drei Pakete zum Spiel

Nature225

Weihnachtsgewinnspiel 2016: EA & Numskull lassen es mit Titanfall 2 krachen

Nature225