Image default
News PS4

Neue Videos, Infos und Bilder zu Horizon: Zero Dawn

In knapp zwei Wochen erscheint mit Horizon: Zero Dawn von Guerrilla Games eines der ersten Highlights des noch jungen Spielejahres. Der PlayStation-4-Exklusivtitel wurde im Vorfeld geradezu mit Vorschusslorbeeren überhäuft. Nun sind einige neue Informationen zum Spiel aufgetaucht.


Horizon: Zero Dawn – Wie fühlt es sich an?

Der NeoGAF-User Musician655321 hat den Titel bereits anspielen können und seine Eindrücke mitgeteilt.

– Es gibt Dialogbäume und Nebenmissionen wie in Mass Effect.
– Das Jagen erinnert sehr stark an Tomb Raider.
– Das Klettern und die Plattform-Passagen ähneln Uncharted, Aloy agiert allerdings deutlich schneller als Drake.
– Das Spurenlesen funktioniert ähnlich wie in The Witcher 3.
– Wie in Uncharted und Batman gibt es tödliche Stealth-Angriffe mit nur einem Schlag.
– Das Crafting System lässt sich mit Far Cry vergleichen.
– Auf dem Schwierigkeitsgrad „Hard“ ist der Spieler bereits nach zwei Treffern tot. Taktisches Vorgehen ist unabdingbar und man sollte die Feinde – wie in Metal Gear Solid – einen nach dem anderen anlocken und ausschalten.
– Die Bildrate ist äußerst stabil und weist keinerlei Einbrüche/Ruckeln auf.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Bilder vom Launch-Event in Sydney


Hier sind außerdem einige Bilder vom Launch-Event, welches im australischen Sydney stattfand.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Horizon: Zero Dawn wird am 28. Februar 2017 weltweit erscheinen.


 

verwandte Beiträge

Tales of Vesperia: Definitive Edition im Test

Lars Schulze

Hyrule Warriors: Definitive Edition – Seht Ganon in Aktion!

Christian Ibe

Skandinavisches Märchen Röki vorgestellt

Philipp Briel