Image default
News Switch

Neue Details zu Mario Party 11 angeblich geleakt

Nachdem das Gerücht, dass sich das Party-Spiel Mario Party 11 in Entwicklung befindet, bereits seit einer Woche die Runde macht, nennt dieselbe Quelle nun neue angebliche Details zum Spiel.

Quelle ist abermals der Industrie-Insider Marcus Sellars via Twitter, der mit seinen Leaks bereits in der Vergangenheit des Öfteren richtig lag. Allerdings hat dieser den entsprechenden Tweet mittlerweile bereits gelöscht. Sellars hat folgende neuen Informationen zu Mario Party 11 parat:

  • Geteilter Joy-Con Support (zwei Spieler mit einem Paar)
  • Lokaler Multiplayer mit bis zu 4 Konsolen
  • Online-Multiplayer mit folgenden Spielmodi:
  • Party Modus (mit verschiedenen Minispielen)
  • Ranglistenspiele (Siege führen zu Rangaufstieg, Niederlagen zu Abstieg)
  • Das Levelsystem soll sich an Mario Party Star Rush orientieren
  • Partypoints sind zurück und dienen als Erfahrungspunkte
  • Online-Spiele bringen die meisten Partypoints
  • Durch Levelaufstiege schaltet man neue Charaktere, Minispiele und Spielmodi frei
  • Im Story Modus wird es Bosskämpfe geben
  • Es soll einen Bossmodus mit den Bossen aus der Story, aber auch anderen Charakteren und Änderungen geben

Auch zur Technik von Mario Party 11 äußerte sich Sellars:

  • Das Spiel läuft in 1080p mit 30 fps im Docked-Modus
  • 720p und 30 fps im Handheld-Modus
  • Der lokale Multiplayer steht mit dem geteilten Joy-Con Support im Fokus
  • Minispiele sollen alle Möglichkeiten der Joy-Cons nutzen (HD Rumble, IR Scanner etc.)
  • Menü und Interface nutzen ebenfalls Touchscreen-Steuerung
  • Zum Start gibt es 10 Charaktere, vier sind freischaltbar
  • Das Spiel wird von ND Cube entwickelt
  • Mario Party 11 setzt zum großen Teil auf den Glücksfaktor

Angeblich soll Mario Party 11 für Nintendo Switch 2019 erscheinen. Bedenkt, dass es sich hierbei lediglich um Gerüchte handelt und Nintendo noch keine der Details bestätigt oder gar den Titel offiziell angekündigt hat.


Quelle


Gerücht: Mario Party 11 könnte 2019 erscheinen

verwandte Beiträge

Cod Black Ops 4 – Blackout Battle Royale wird Free to Play

Michael Höfler

Neuer Trailer zu „Xenoblade Chronicles 2“ von der Milan Games Week 2017

Battle Chasers: Nightwar auf Nintendo Switch teurer

Christian Ibe