Image default
News PS4

Neue Bilder zum Final Fantasy VII Remake & Kingdom Hearts 3

Square Enix hat ein paar neue Bilder zu den beiden Spielen Final Fantasy VII Remake und Kingdom Hearts 3 von der Monaco Anime Game International Conference 2017 veröffentlicht.

Die Bilder des Remakes zeigen unter anderem den ersten Boss, Guard Scorpion. Die auf dem Bild dargestellten Menüs seien allerdings noch nicht final, bekräftigte Tetsuya Nomura, der Director von Final Fantasy VII Remake.

Weitere Informationen zum Bildmaterial nannte man indes allerdings nicht.


Kingdom Hearts 3 – Neue Infos? Fehlanzeige!

Auch zu Kingdom Hearts 3 hielt man sich eher bedeckt. Zu sehen ist eine neue Art der Herzlosen. Das Keyblade verwandelt sich unter anderem in ein Schild, alles soll es viele Einsatzmöglichkeiten für die Waffe geben – darunter auch ein Wagen. Dabei nennt sich dieses System Power Form.

Was es damit auf sich hat, ist allerdings unklar. Genauso wie, wann Final Fantasy VII Remake und Kingdom Hearts 3 erscheinen werden.

Aber Square Enix hat ja mit Kingdom Hearts 2.8 HD (unser Testbericht) und den Remakes von Teil Eins und Zwei noch weitere Eisen im Feuer.


 

verwandte Beiträge

PlayStation Store: JRPG Persona 5 im Angebot der Woche

Christian Ibe

Microsoft veröffentlicht das Herbst-Update für Xbox One

Nature225

Bonds of the Skies im Test

Dennis Wagner