Image default
News PS4 Xbox One

Need For Speed Payback – Veränderung der Lootboxen

Das Lootbox-Fiasko, welches EA bei Star Wars Battlefront II losgetreten hat, löst weitreichende Veränderungen aus. Nun entschied man sich, das Loot-System auch beim Rennspiel-Kracher Need For Speed Payback anzupassen. Das komplette Forschrittssystem wurde mit dem aktuellen Update verändert.

Ihr erhaltet ab sofort spürbar mehr Reputation und Ingame-Credits für Bait Crates, Roaming Racer und Ingame-Events, ebenso gibt’s mehr Luftfederungen in den „Lieferungen“. Weitere Anpassungen sollen in Zukunft mit weiteren Patches folgen. Auch neue Teile tauchen ab sofort deutlich schneller im Teile-Shop auf.

Eine löbliche Entwicklung, schade nur, dass es dafür erst ein solch großer Shitstorm nötig war.


 

verwandte Beiträge

Titanfall 2 – Neuer Singleplayer Trailer aufgetaucht

Christian Ibe

Neuer Trailer zum Shooter Immortal Redneck

Christian Ibe

*UPDATE* Doch keine Vollversion bei GameStop!

Lars Schulze