Image default
News PS4 Xbox One

Mass Effect Trilogy Remaster? Nicht mit EA

Eine PlayStation 4- beziehungsweise Xbox One-Neuauflage der Mass Effect Trilogy wird es laut Peter Moore, Chief Competition Officer von Electronic Arts, nicht geben. Dies hat Moore in einem Interview mit IGN bekanntgegeben.


EA konzentriert sich auf Mass Effect: Andromeda

Moore räumt ein, dass Remastered-Versionen natürlich leicht verdientes Geld seien. Allerdings sei man bei EA eher an neuen Spielerfahrungen und der Zukunft der Reihe interessiert sei. Die Erschaffung neuer Spielemarken und Erfahrungen habe oberste Priorität.
Zudem habe man für Remastered-Spiele ohnehin keine Ressourcen und Zeit. EA konzentriert sich daher derzeit voll und ganz auf Mass Effect: Andromeda (PS4, Xbox One).


Quelle: IGN

verwandte Beiträge

Anthem Guides: Ranger Javelin – Was er kann, für wen er sich eignet

GZG Redaktion

Xbox One S im Unboxing-Video, Ladezeiten- und Größenvergleich

Christian Ibe

Gewinnspiel: Wir verlosen einmal Super Mario Maker 2

Christian Ibe