Image default
News PS4 Xbox One

Kingdom Come: Deliverance – Neue Infos aufgetaucht

Die Warhorse Studios haben auf Reddit gestern ein AMA (Ask Me Anything) zum kommenden Mittelalter-Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance abgehalten, welches ein paar neue Infos zum Spiel liefert.

Demnach wird es kein HDR Update ist für die Konsolen geben, dafür aber einen umfangreichen Fotomodus, welcher wahrscheinlich nach Veröffentlichung des Spiels erscheinen wird.

Ein Day One Patch ist geplant, außerdem soll es künftig mehrere DLCs geben. Was diese beinhalten, verrieten die Entwickler jedoch nicht.
Das Spiel bietet 30 Haupt-Quests unterschiedlicher Länge und mehr als 60 Nebenmissionen. Einige Quests bieten drei bis fünf verschiendene Lösungswege.

Der Tag-/Nachzyklus im Spiel entspricht 96 Minuten in der Realität.

Kingdom Come: Deliverance wird am 13. Februar in Europa für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Related posts

Hyperkin „Hunde“ Controller für Nintendo Switch vorgestellt

Christian Ibe

State of Anarchy: Master of Mayhem erscheint am 01. August

Philipp Briel

Kein Netflix auf der Switch? Dieses Spiel nimmt den Streaming-Dienst auf die Schippe

Christian Ibe