Image default
Gewinnspiel News Switch

Gewinnspiel: Metroid Prime Remastered

Wie aus dem Nichts kündigte Nintendo während der letzten Nintendo Direct-Ausgabe eine Remastered-Version des Nintendo Gamecube-Klassikers Metroid Prime für Nintendo Switch an. Das Highlight aus dem Hause der Retro Studios erglänzt auf der Hybridkonsole nun in einem neuen Glanz, der das beliebte Action-Adventure zu neuen Höhen beflügelt. Seit 3. März 2023 ist nun auch die Retail-Fassung von Metroid Prime Remastered im Handel erhältlich, die ihr in diesem Gewinnspiel gleich dreimal gewinnen könnt!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Der Preis der Aktion: 

  • dreimal je eine Retail-Version von Metroid Prime Remastered für Nintendo Switch

Metroid Prime Remastefred – Einer der größten GameCube-Klassiker kehrt zurück!

  • Metroid ist endlich zurück – Erkunde als Samus die verschlungenen Wege und miteinander verbundenen Gebiete eines faszinierenden wie gefährlichen Planeten. Setze Samus Fahigkeiten ein, darunter den bekannten Morph Ball und den Grapple Beam, um an schwer erreichbare Orte zu gelangen und so neue Wege zu entdecken.
  • ERKUNDE DIE FREMDARTIGEN UMGEBUNGEN UND FÜHLE DIE UNHEIMLICHE ISOLATION AUF TALLON IV – Durchquere verschiedenste Biome, während du die niederträchtigen Experimente der Weltraumpiraten aufdeckst, und sammle Informationen zu der toxischen Substanz, die den Planeten verwüstet hat.
  • ERWEITERE DEIN ARSENAL UND NIMM ES MIT FREMDARTIGEN SCHRECKEN AUF – Mithilfe von Samus Waffenarm stellst du dich außerirdischen Kreaturen, hinterlistigen Weltraumpiraten und den Energie absorbierenden Metroids. Kehre zurück zu Orten, die dir vorher versperrt waren, und achte auf Hinweise in deiner Umgebung, um Rätsel zu lösen und Upgrades zu erhalten.
  • Samus 3D-Einstand erscheint mit überarbeiteter Grafik, verbessertem Ton, freischaltbarer Konzeptgalerie und aktualisierten Steuerungsoptionen. Wie du dich durch das Abenteuer bewegen möchtest, bleibt ganz dir überlassen: Setze die neuen Doppel-Stick-Steuerung ein, ziele mit der intuitiven Bewegungssteuerung, bleibe bei der klassischen Steuerung oder verwende Elemente aus allen.

So nehmt ihr am Gewinnspiel teil: 

Wir möchten von euch wissen, welches Feature euch am meisten an Metroid Prime: Remastered reizt und warum?  Gebt uns eure Wahl mit einer kleinen Begründung an und schon landet ihr im Gewinntopf um eines der drei Spiele. 

Sendet eure Mail an Chris“at“gamezgeneration.de und nutzt den Betreff „Metroid Prime Remastered-Gewinnspiel“. Zeit für eure Teilnahme besteht bis zum 23. März 2023 um 23:59 Uhr. 

Teilnahmebedingungen:

  • eine Teilnahme an der Gewinnspielaktion ist ab dem Erreichen des 14. Lebensjahres möglich
  • nur eine Teilnahme pro Haushalt möglich
  • die Teilnahme erfolgt wie gewohnt ohne Gewähr
  • eine Barauszahlung der Preisgewinne ist ausgeschlossen
  • von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitarbeiter und deren Angehörige von GamezGeneration.de und Nintendo Deutschland
  • Teilnahmeschluss ist der 23. März 2023 um 23:59 Uhr

Hinweis zur Teilnahme gemäß der DSGVO: 

Alle eingehenden Daten werden ausschließlich für die Verwendung in Zusammenhang mit unserem Gewinnspiel gespeichert und entsprechend der Regelungen des Datenschutzgesetzes vertraulich behandelt. Nach dem Teilnahmeschluss des Gewinnspieles werden die Daten entsprechend der EU-Datenschutz-Grundverordnung gelöscht. Die GewinnerInnen der Aktion erhalten ihren jeweiligen Preis an die bei uns übermittelte Adresse zugesandt. Im Anschluss wird diese ebenfalls gelöscht.


Vielen Dank an Nintendo Deutschland für die freundliche Unterstützung unseres Gewinnspieles

Related posts

Pokémon Let’s Go Guide: So übertragt ihr Pokémon von Pokémon GO auf Pokémon Let’s Go Evoli und Pokémon Let’s Go Pikachu

Lars Schulze

Neues Video zu Atelier Ryza: Ever Darkness & the Secret Hideout erschienen

Willy Jetman: Astromonkey’s Revenge im Test

Lars Schulze