Image default
Hardware PS4 Tests

GAIMX RAISX Stick Control im Test

Gegen Ende des letzten Jahres haben wir von GAIMX freundlicherweise ein paar ihrer nützlichen Helfer in Form von Testmuster zugeschickt bekommen. Darunter war neben einem GAIMX PRO PACK , welches wir in einem anderen Bericht genauer unter die Lupe nehmen, auch die GAIMX RAISX Stick Control enthalten. Bei diesen handelt es sich um sowas wie Clips, die ihr auf euren Analogsticks aufsetzt, um eine erhöhte Position der Daumen einzunehmen. Dadurch soll nicht nur die Präzision der Stickbewegungen verbessert werden, auch sollen besagte Kappen für mehr Komfort sorgen und eine schonende Wirkung auf die Daumen haben. Ob sich der Kauf besagter kleinen Helferlein lohnt, erfahrt ihr in unserem Kurztest!


GAIMX RAISX Stick Control > Detailinformationen

  • Verlängerung des Sticks um 11 mm und 13 mm (mit dem Adapterset bis zu 25mm)
  • Verbesserte Hebelwirkung mit bis zu 50% besserem Aiming
  • Vergrößert den Bereich, in dem hochpräzise Lenkbewegungen möglich sind
  • Kein Garantieverlust des Controllers durch Plug’n Play Mechanik
  • RAISX gehören zu den wenigen Stickverlängerungen, die sich problemlos mit CURBX kombinieren lassen.
  • Körper aus robustem ABS-Kunststoff für optimale Haltbarkeit
  • Austauschbare Grip-Kappe aus hochwertigem Silikon – jede gängige Grip-Kappe kann verwendet werden
  • Individuelle Anpassung des Controllers für perfekte Ergonomie
  • Zugelassen für Turnier-Spiele
  • Kompatibel mit:
    • Playstation DualShock 4 Controller
    • SCUF Controller (Concave Thumbsticks)
    • Nacon Pro Revolution Controller 2 (rechter Stick)
    • Xbox One Controller
  • Im Set enthalten:

    1 x niedriger RAISX (11 mm), 1 x hoher RASIX (13 mm)


GAIMX RAISX Stick Control > Komfortabel, nicht nur für Shooter!

Angeblich soll die verbesserte Hebelwirkung der erhöhten Sticks euer Aiming bis zu 50% steigern. Das ist natürlich recht subjektiv von Spieler zu Spieler unterschiedlich. Auch wir konnten durch die RAISX eine Verbesserung feststellen, ob diese jetzt natürlich mit der genannten Angabe von GAIMX übereinstimmt, lässt sich dabei jedoch nicht beurteilen. Was sich allerdings sagen lässt, ist, dass man durch den verlängerten Hebel nicht nur die Daumen weniger belastet, sondern auch präzisere Lenkbewegungen ausführbar sind. Gerade in den etwas aimlastigeren Online-Shootern wie Rainbow Six Siege fällt dies besonders positiv auf.

GAIMX RAISX
Die RAISX machen mit den richtigen Grip-Kappen auch optisch einiges her.

GAIMX RAISX Stick Control > Plug’n Play

Was bei den Kappen besonders hervorsticht, ist ihre einfache Nutzbarkeit. Im Grunde genommen nehmt ihr die RAISX einfach aus ihrer Verpackung, klickt sie auf die Analogsticks und könnt direkt ohne große Fummelei los daddeln. Abnehmen lassen sich diese im Anschluss mit etwas gewaltloser Kraft. Überdies ist der Vorteil hierbei, dass es zu keinem Garantieverlust des Controllers kommt. Immerhin muss der Controller weder geöffnet noch umständlich umgebaut werden. Übrigens entfalten die RAISX noch mehr Potenzial, wenn man sie mit anderen nützlichen Helfern aus dem Sortiment von GAIMX kombiniert. Infolgedessen lassen sich die RAISX zusätzlich mit den stoßdämpfenden „Schwämmen“ CURBX oder den Latexüberzügen THUMBX für den Daumen verwenden.

Des Weiteren sind die RAISX mit weiteren Gripkappen kombinierbar, sodass jeder für sich oder dem Spiel entsprechend die passende Höhe und Haptik nutzen kann.

GAIMX RAISX
Durch die verschiedenen Grip-Kappen soll verbesserte Ergonomie für jedermann geben.

AwardFazit: Empfehlenswert!

Die GAIMX RAISX Stick Control konnten uns auf jeden Fall überzeugen. Durch die höheren Sticks wird eine bessere Hebelwirkung erzielt, wodurch die Lenkbewegungen der Sticks nochmal deutlich präziser und weitläufiger sind. Gerade dann, wenn man die RAISX mit anderen Produkten wie den CURBX oder THUMBX verwendet, um so aus seinem Controller ein legales „Präzisionsmonster“ zu schaffen. Der Fakt der schnellen Plug’n Play-„Installation“, der besseren Ergonomie und dem gegebenen Komfort bei längerem Daddeln, erhebt die RAISX Stick Control zu einem nützlichen Gadget für all jene unter euch, die ihren Controller nicht umständlich und unter Bedacht des Garantieverlusts umbauen wollen. Und wenn ihr dem Shooter-Genre nicht so offen gegenübersteht, haben sich die RAISX in unseren Testsessions auch bei anderen Genres als durchaus nützlich erwiesen.

Klare Kaufempfehlung also von unserer Seite und vielen Dank an GAIMX für die freundliche Bereitstellung des Musters!


GAIMX PRO PACK im Test

Related posts

Code Vein Charakter Special: Wir stellen euch Yakumo und Mia vor

Lars Schulze

The Dark Pictures: Man of Medan im Test

Lars Schulze

Railway Empire – Great Britain & Ireland DLC im Test