Image default
News PS4 Xbox One

Free-2-Play-Shooter Warface erscheint für Konsolen

Die Gerüchte aus Mai haben sich bestätigt: Cryteks Free-2-Play-Shooter Warface erscheint für PlayStation 4 und Xbox One. Nachdem bereits Millionen Spieler auf dem PC in den Genuss des Multiplayer-Shooters kommen, der regelmäßig mit umfangreichen Updates erweitert wird, dürfen bald auch Konsoleros endlich durchstarten.

Spieler schließen sich der Warface-Militärfraktion an und verbünden sich mit vier Freunden, um die taktisch clever agierenden, KI kontrollierten feindlichen Blackwood Truppen auszuschalten.
Der Erfolg hängt von der Teamarbeit und der Auswahl der richtigen Soldatenklasse ab, jeder mit einzigartigen und besonderen Fähigkeiten. Spieler können wählen, ob sie als Schütze, Scharfschütze, Sanitäter oder Ingenieur spielen und sich mit akkurat und detailliert dargestellten Waffen ausrüsten, um an Missionen in der ganzen Welt teilzunehmen.

Neben zahlreichen PvP-Modi wie „Bombe Legen“ oder“Team-Deathmatch“ erwartet euch auch ein Battle-Royale-Modus im Stile von PUBG und Fortnite. Außerdem wartet Warface mit einem 5-Spieler Koop-Raid Modus auf, in dem ihr gegen die finsteren Blackwood-Soldaten antretet.

Warface wird im Sommer 2018 in die Closed Beta Phase übergehen, zudem gibt es umfangreiche Pläne für weitere Gratis-Updates direkt nach der Veröffentlichung. Erscheinen soll das finale Spiel im September 2018.


 

verwandte Beiträge

PlayStation 4: Release-Bekanntgabe auf der gamescom

Mario Tennis Aces Update 1.1.1 ist da!

Philipp Briel

Metal Gear Survive – TGS-Trailer, Infos & Screenshots

Christian Ibe