Image default
News PS4 Xbox One

FlatOut 4: Total Insanity erscheint im März

Das Pariser Studio Kylotonn Racing Games hat endlich einen ersten Trailer zu FlatOut 4: Total Insanity veröffentlicht. Auch der neueste Ableger der Auto-Zerstörungsorgie setzt auf das bei Fans so beliebte Spielprinzip und setzt auf halsbrecherige Action und krachende Explosionen.

Zu den Features zählen:

– 27 konfigurierbare Wagen, darunter die beliebtesten Fahrzeuge der Franchise und auch einige neue
– 20 Strecken für traditionelle Destruction Derbys, Zeitrennen, Arenen, Kampfstrecken und vieles mehr
– Kollisionen bei hohen Geschwindigkeiten in vollständig zerstörbaren Umgebungen
– Der legendäre Stunt-Modus kehrt zurück: eine Mischung aus sechs neuen Stunts und sechs neu interpretierten Klassikern
– Arena-Modus mit drei verschiedenen Spielstilen: Deathmatch, Capture the Flag und Survival
– Neuer Kampfmodus mit tödlichen Waffen , um die Rivalen abzubremsen oder ins Aus zu befördern
– Bis zu 8 Spieler online sowie lokal mit Freunden in Stunt-Serien

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Erscheinen wird FlatOut 4: Total Insanity im März 2017 für PlayStation 4 und Xbox One.


Quelle: PM BigBen Interactive

verwandte Beiträge

State of Decay 2 kommt ungeschnitten nach Deutschland

Nature225

Testbericht: Skylanders Imaginators

Nature225

*Update* Sehen so die Cover von Nintendo Switch Spielen aus?

Christian Ibe