Image default
News PS4 Xbox One

F1 2018: Technische Details zur Rennsimulation veröffentlicht!

Am 24. August geht die virtuelle Formel 1 in die nächste Runde, denn dann erscheint F1 2018 aus dem Hause Codemasters. Der neueste Ableger soll allerdings nicht nur der beste der Serie werden, sondern auch das schönste. Das zumindest geht es den technischen Details zur Rennsimulation hervor.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

F1 2018 und die Technik 

Codemasters bestätigt, dass F1 2018 eine 4K-Auflösung auf PS4 Pro und Xbox One X bieten wird. Zudem wird das Spielgeschehen mit konstanten 60 Bildern pro Sekunde über den Bildschirm flimmern. Auf der Standard- PS4 und Xbox One werden 1080p erreicht und das bei ebenfalls konstanten 60 fps.

Außerdem wird es auf den leistungsstärkeren Varianten weitere grafische Verbesserungen geben. Um was es sich dabei genau handelt, verrieten die Entwickler nicht. 


 

verwandte Beiträge

Hellblade: Senua’s Sacrifice Review

Free Play Days: Forza 7 und Warhammer: Vermintide 2 kostenlos spielbar

Philipp Briel

Detroit: Become Human hat seinen finalen Releasetermin

Nature225