Image default
News PS4 Xbox One

F1 2018 klassische Fahrzeuge: Diese sind dabei!

In der neuen Formel-1-Simulation von Codemasters wird es erneut einige legendäre F1-Boliden geben. Wir haben eine Übersicht für euch. F1 2018 klassische Fahrzeuge: Diese sind dabei!


F1 2018 klassische Fahrzeuge

Codemasters hat einen weiteren Trailer zur kommenden Rennsimulation F1 2018 veröffentlicht und darin alle klassischen Rennwagen enthüllt, die im neuen Ableger enthalten sein werden. Insgesamt acht legendäre F1-Wagen sind neu, einige kehren aus dem Vorgänger zurück. So wächst das Lineup auf über 20 Klassiker

Laut Game Director Lee Mather erfreuten sich die Klassiker bereits im Vorgänger enormer Beliebtheit. Die klassischen Rennboliden der 70er und 80er sollen im Vergleich zu den neuen Fahrzeugen eine komplett neue Herausforderung mit sich bringen. Vorbesteller der Day 1 Headline Edition bekommen zwei legendäre F1-Boliden der 2000er-Jahre obendrauf.

Alle klassischen Fahrzeuge von F1 2018

Neue klassische Wagen
  • 1972 Lotus 72D
  • 1976 Ferrari 312 T2
  • 1976 McLaren M23D
  • 1978 Lotus 79
  • 1979 Ferrari 312 T4
  • 1982 McLaren MP4/1B
Aus F1 2017 und wieder mit dabei
  • 2010 Red Bull RB6
  • 2008 McLaren MP4-23
  • 2007 Ferrari F 2007
  • 2006 Renault R26
  • 2004 Ferrari F2004
  • 2002 Ferrari F2002
  • 1998 McLaren MP4-13
  • 1996 Williams FW18
  • 1995 Ferrari 412T2
  • 1992 Williams FW14
  • 1991 McLaren MP4/6
  • 1988 McLaren MP4/4
Neue Tier 1-Fahrzeuge für Vorbesteller der Day 1 Headline Edition
  • 2009 Brawn BGP-001
  • 2003 Williams FW25

F1 2018 erscheint am 24. August 2018 für PlayStation 4 und Xbox One.

Im neuesten Ableger werden die Interviews, die ihr im Spiel führt enorme Auswirkungen auf das Gameplay haben. Wofür werden sich die Spieler entscheiden – ein Auftreten als Showman oder als Fahrer mit Sportsgeist? Die Antworten in Interviews können positive oder negative Auswirkungen auf das Verhalten einzelner Abteilungen im eigene Team haben, die Verfügbarkeit oder die Kosten für einzelne Upgrades sowie die Angebote haben, die man im Laufe der Karriere von anderen Teams erhält.

Während sich der Charakter des eigenen Fahrers weiter entwickelt und dieser in F1 2018 bekannter wird, verändern sich mit der Zeit auch die verfügbaren Antworten für die Interviews. Diese finden immer wieder an neuen Örtlichkeiten im Fahrerlager und sogar im Beisein des eigenen Teams oder von aufmerksamen Konkurrenten statt.Das sind alles hilfreiche Verbesserungen innerhalb des Karriere-Modus. Die Spieler haben nun die Kontrolle über ihr eigenes Schicksal und können sogar rivalisierende Teams angehen, inklusive der Möglichkeit, das Team in der laufenden Saison zu wechseln. Sie können sogar ihren eigenen Rivalen für die Meisterschaft auswählen.


Produkte von Amazon.de

verwandte Beiträge

Sony veröffentlicht Spiele-Liste für 2015

Hinweise auf ein neues 1080° Snowboarding? Nintendo erneuert Markenschutz

Christian Ibe

Fundstück der Woche: Dark Soulsong: „Lordvessel“ by Tanooki Suit

Tim Rozenski