Image default
News Switch

Erstes Update zu Xenoblade Chronicles 2 angekündigt

Mit Xenoblade Chronicles 2 erschien kürzlich wahrscheinlich eines der besten JRPGs des Jahres. Auch wir waren in unserem Review stark angetan, wie ihr hier nachlesen könnt. Jetzt soll das fernöstlich angehauchte Rollenspiel ein Update erwarten, welches sich unter anderem mit der Überarbeitung der Weltkarte befasst.


Tiger-Tiger-Minispiel wird vereinfacht

Das Tiger-Tiger-Minispiel, welches man innerhalb des Spielverlaufs starten kann, soll vereinfacht werden. Dazu sollen die erspielten Erfolge den Charakteren Poppy und Tora zugute kommen.


Season Pass Besitzer freuen sich über ein weiteres Item-Paket

Besitzer des Season Passes werden mit einem Paket bestehend aus diversen Gegenständen belohnt. Darunter zum Beispiel die wichtigen Kernkristalle, welche dem Erhalt von neuen Klingen im Spiel dienen. Außerdem dürfen sich Season Pass Besitzer im Jahr 2018 auf weitere Neuerungen freuen. Den Anfang macht im Januar bereits das Einfügen einer neuen Quest, gefolgt von einer neuen Klinge, wie auch einem zusätzlichen Spielmodus und einer neuen Geschichte.


Außerdem werden noch diverse Bugs behoben. Das Update soll nächsten Freitag, den 22. Dezember 2017, erscheinen.

 

Quelle


verwandte Beiträge

Robox

Tim Rozenski

Gewinnspiel: gamescom 2013 Goodie-Gewinnspiel

Nature225

Borderlands: Remastered vermutlich für PS4 & Xbox One in Planung

Janine