Image default
News Switch

Epic Games denkt über Fortnite für Nintendo Switch nach

Epic Games hat Interesse daran, den Shooter Fortnite für Nintendo Switch umzusetzen, das bestätigte Creative Director Donald Mustard auf Nachfrage eines Fans via Twitter. Mustard hofft, den Titel irgendwann in Zukunft für die Switch umsetzen zu können. Konkrete Pläne scheint es jedoch bislang noch nicht zu geben, zumindest gibt Mustard diese noch nicht preis. 

Auf anderen Plattformen erfreut sich der Shooter stetig wachsender Beliebtheit. Im PvE-Modus kämpft ein Team kooperativ ums Überleben. Dabei macht ihr euch die zerstörbare Umgebung zu Nutze, um neue Befestigungsanlagen und Gebäude zu bauen. Zudem bietet Fortnite einen Battle Royale-Modus, in dem 100 Spieler gegeneinander ums nackte Überleben kämpfen. Dabei ist das Spiel gerade aus der Preview-Phase gekommen und steht Spielern als Free-to-Play-Spiel kostenlos zur Verfügung.

Hoffentlich erfahren wir schon bald mehr über eine Umsetzung von Fortnite für Nintendo Switch.


Fortnite Review – Großer Baukasten meets Zombie-Horden!

verwandte Beiträge

Destiny 2 erscheint früher – Details zur Beta + PS4 Exklusives

Christian Ibe

Bilder von der gamescom 2016: Samstag – Teil 2

Tim Rozenski

The End is Nigh – Super Meat Boy Nachfolger erscheint auch für Nintendo Switch

Christian Ibe