Image default
News Switch

Donkey Kong Country: Tropical Freeze lädt auf der Switch deutlich flotter

Unsere Kollegen von GameXplain hatten die Möglichkeit eine Vorab-Version des kommenden Jump and Runs Donkey Kong Country: Tropical Freeze auf Nintendo Switch anzuspielen. Neben kleineren Änderungen im Menü sind dabei unseren Kollegen auch die deutlich verbesserten Ladezeiten aufgefallen. So lädt die Switch-Version teilweise in der Hälfte der Zeit wie auf der Vorgänger-Konsole. 

Hier das besagte Vergleichsvideo:

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Allerdings merken unsere Kollegen von GameXplain in ihrem Vergleich auch an, dass aktuell unklar ist, ob die verbesserten Ladezeiten so auch im finalen Spiel eingehalten werden. Ebenso könnten sich am Ende die Ladezeiten zwischen der physischen und der eShop-Variante nochmals unterscheiden. 

Donkey Kong Country: Tropical Freeze wird am 4. Mai 2018 für Nintendo Switch erscheinen. 


Quelle: GameXplain

verwandte Beiträge

Halo Master Chief Collection erscheint auf PC und wird um Halo Reach erweitert

GZG Redaktion

Jugendschutz in Deutschland prüft Lootboxen in Videospielen

Christian Ibe

ARMS: Letztes Inhalts-Update steht an

Nature225