Image default
News PS4 Xbox One

Destiny 2 Raid – Gamedesigner verrät Powerlevel für Leviathan

Am morgigen 13. September öffnet der ersten Destiny 2 Raid im MMO-Shooter (unser Review) seine Pforten. Der Leviathan-Raid wird den Beginn der Endgame-Inhalte markieren, welche euch im Shooter erwarten werden.

Jetzt äußerste sich Gamedesigner Luke Smith dazu, welches Equipment ihr tragen solltet, um in der Instanz bestehen zu können. Laut Smith setzt der Raid ein Powerlevel von 260 – 280 in eurer Ausrüstung voraus. 

Destiny 2 Raid
Was erwartet uns im ersten Destiny 2 Raid?

Allerdings bedeutet das nicht, dass ihr überhaupt keine Chance habt, wenn euer Powerlevel nicht den geforderten Wert aufweist. Auch mit einem Equip über 280 wird der Raid nicht zu einem Kinderspiel. 

Startschuss für Leviathan ist am morgigen 13. September um 19:00 Uhr deutscher Zeit. Am besten solltet ihr euch den Abend freihalten, denn bis alle Bosse besiegt sind, wird es vermutlich ein paar Stunden dauern.

Ein Matchmaking-System für den Raid wird es nicht geben. Ihr müsst Euch selbst um einen Einsatztrupp aus 6 Spielern kümmern. Das Guides-Matchmaking für Einzelspieler beginnt erst am 26.09.

Der neue Raid soll laut Smith „ein Platz werden, der sich echt anfühlt“. Die Spieler sollen glauben, dass er real sein könnte. Die Trophäen-Liste zeigt, dass es offenbar einen neuen Schwierigkeitsgrad namens Prestige beim Raid geben wird, der besonders fordernd ist, aber auch mit hochwertigem Loot lockt.


Der Destiny 2 Klassenguide

verwandte Beiträge

Nintendo ist auf der Connichi 2017 in Kassel vertreten

Nature225

Retrokonsole PC Engine bekommt eine Miniversion

Dennis Wagner

Luigi’s Mansion 3: Das ist das Intro zum Spiel

Christian Ibe