Image default
News Xbox One

Demo von Devil May Cry 5 erscheint exklusiv für Xbox One

Auf den Game Awards in Los Angeles verkündeten Capcom und Microsoft, dass die erste Devil May Cry 5 Demo exklusiv für die Xbox One Familie erscheint. Ab morgen dem 07.12.2018 ist diese zum Download verfügbar und kann angespielt werden. In der Demoversion spielt ihr den jungen Dämonenjäger Nero in den Straßen von Red Grave City. Mit ihm bekämpft ihr einige Dämonen inklusive dem mächtigen Goliath in einem ewigen Kampf zwischen gut und böse. Der Spieler hat die Möglichkeit verheerende Attacken mit den Teufelsbrecher-Waffen auszuführen. Diese wurden extra von Nico, dem komplizen Nero’s und selbsternannten Waffenkünstler entworfen. Die Kombination aus Nahkampfangriffen mit Nero’s Schwert „Red Queen“ und der Handfeuerwaffe „Blue Rose“ machen die dramatischen und adrenalingeladenen Kämpfe noch spannender. Diese exklusive XBox One Demo gibt den Spielern einen ersten Geschmack auf die Rückkehr ihrer ikonischen Actionserie Devil May Cry welche am 08.03.2019 ihren Release feiert.


V der neue Protagonist

Zuschauer der Game Awards konnten ebenfalls einen ersten Blick auf den mysteriösen Charakter V erhaschen. Dieser wirkt neben Nero und Dante recht schwach, allerdings hat er die Fertigkeit einen einzigartigen Kampfstil zu entfesseln um so drei verschiedene Dämonen zu berschwören welche ihn im Kampf zu unterstützen.

Schatten – eine schnelle, vierbeinige pantherartige Kreatur mit grausamer Agilität die ihm erlaubt seine Form in Scharfe Klingen und Nadeln zu ändern um tödliche Nahkampfangriffe auszuführen.

Greif – ein vogelartiger Dämon, dessen Fähigkeit es ist aus der Luft anzugreifen und V über Red Grave City zu tragen. Währenddessen kann er Blitzpfeile von oben auf seine Feinde verschießen.

Albtraum/Nachtmahr – der kraftvollsteDämon unter V’s Kommando. Durch seine riesige Gestalt kann er Gegner alleine mit seinem Standardangriff vernichten. Außerdem hat er die Möglichkeit Lichtstrahlen zu verschießen um sich näherndern Wiedersachern den Garaus zu machen.

V mit seinem Greifen.

Nutzt man die Kombination aus allen drei Dämonen, treiben diese die Feinde an den Rand des Todes und der Spieler kann mit V in den Kampf schwingen, um so die Gegner mit dem Stockangriff zu töten. Auf den Game Awards war V im folgendern Trailer zu sehen.


Dieses Video ansehen auf YouTube.

Capcom verkündet ebenfalls das der Blutpalast-Modus zurückkehrt. Dieser wird als Gratisupdate im April 2019 nachgereicht. In diesem schnelleren Modus müssen die Spieler gegen Horden von sich schnell näherden Feinden und Bossmonster bestehen bis sie das Ende erreichen. Details zum Cameo-System (Gastauftritt) wurden ebenfalls gezeigt. So können andere Dämonenjäger welche Online spielen eine Gastauftritt bekommen und gemeinsam Dämonen in Red Grave City bekämpfen. Im Anschluss kann deren Spielstil bewertet werden.

Devil May Cry 5 erscheint für alle Xbox One Geräte, als auch für Playstation 4 und den PC am 08.03.2019

Quelle: Capcom PR-Team

verwandte Beiträge

Diese DLCs erwarten uns in Sniper Elite 4

Christian Ibe

Forza Horizon 3 Enhanced-Update lässt nicht mehr lange auf sich warten

Lars Schulze

Erstes Material zu Yoshi Wii U

Nature225