Image default
News PS4 Xbox One

Codemasters kündigt F1 2019 an – Release bekannt

An diesem Wochenende findet in Bahrain der zweite Meisterschaftslauf der Formel 1-Saison 2019 statt. Passend dazu hat Codemasters nun die Entwicklung von dem offiziellen Rennspiel zur laufenden Saison F1 2019 für PlayStation 4 und Xbox One bestätigt. Das Rennspiel soll bereits am 28. Juni 2019 erscheinen und somit deutlich früher wie die vorangegangen Serienableger, die zumeist im August erschienen sind. 

Gleichzeitig bestätigt Codemasters auch, dass sich das Rennspiel bereits seit zwei Jahren in Entwicklung befindet und das anspruchsvollste Projekt in der Geschichte des F1-Franchise darstellen wird. Einen ersten Teaser zum Spiel gibt es ebenfalls zu sehen. 

F1 2019 Teaser-Trailer: 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Durch die enge Zusammenarbeit mit der offiziellen F1 erhalten Spieler erstmals die Möglichkeit, sich hinter das Lenkrad eines rein digitalen 2019er Musterfahrzeugs zu setzen, das von dem führenden Technik-Team der F1, unter der Leitung von Ross Brawn und Pat Symonds, einzig für das Spiel entwickelt wurde. Der Bolide, der im Mehrspieler-Modus eingesetzt werden kann, entspricht den Regeln der Saison 2019 und steht mit einer Vielzahl unterschiedlicher Design-Optionen zur Verfügung, die den Spielern einen völlig neuen Level der Personalisierung eröffnen. Frühzeitig verfügbares Marketingmaterial wird daher auch dieses Fahrzeug unter anderem auch in den Designs der offiziellen 2019 F1-Teams abbilden. Jedoch wird dieser Wagen zur nahenden Veröffentlichung gegen die offiziellen Fahrzeuge der finalen Teams getauscht werden.


Quelle: Codemasters

verwandte Beiträge

Nintendo kündigt Mobile-Spiel Mario Kart Tour an

Christian Ibe

Onrush – Neues Codemasters Rennspiel mit offener Beta im Mai

Christian Ibe

Trailer von Sea of Thieves kündigt Kraken an

Lars Schulze