Image default
News Switch

ChromaGun – Neue Infos zu Downloadgröße + Gameplay Videos

Das Puzzle-Shooter-Spiel ChromaGun erinnert nicht nur auf den ersten Blick an das gefeierte Portal von Valve. Nach Versionen für den PC und die anderen Konsolen, soll das Denkspiel am 22. Januar endlich auch für die Nintendo Switch erscheinen.

Twitter-Nutzer ContraNetwork veröffentlicht nun Infos zur Größe des Spiels, sowie das offizielle Icon-Bild. Knappe 1,1 GB Daten müssen für ChromaGun heruntergeladen werden.

ChromaGun


ChromaGun – Neues Gameplay aus der Switch-Version

Zudem gibt es zwei neue Gameplay-Videos aus der Nintendo Switch-Version, welche unter anderem die ersten fünf Minuten aus dem Spiel zeigen. 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Über ChromaGun:

Willkommen in den Testlaboren von ChromaTec! Du bist hier um die neueste, bahnbrechende Technologie der Militär-Farbindustrie zu testen: Die ChromaGun (patent ausstehend)! Verwende sie um unsere akribisch geplanten Testkammern zu lösen. Das Grundprinzip ist so einfach, wie es anzuwenden kompliziert ist: Verlass den Raum durch die Ausgangstür. Aber achte auf die WorkerDroids, die die Kammern instand halten. Sie sind nicht nicht gerade was man als „menschenfreundlich“ bezeichnen würde. 

Benutze die ChromaGun um Wände und WorkerDroids einzufärben und in den Kammern fortzuschreiten. WorkerDroids werden von Wänden der gleichen Farbe angezogen. Mithilfe dieser Mechanik heißt es die Ausgangstür zu erreichen. Manche dieser Ausgangstüren sind komplizierter zu verwenden als andere: Sie sind mit Triggern verbunden und bleiben nur solange geöffnet, wie sich etwas im Trigger befindet.

ChromaGun

Wenn all das klingt als könnte dein Gehirn damit umgehen, dann bist du der perfekte Kandidat für unsere Testkammern! Glückwunsch!

In diesem Fall, herzlich Willkommen und viel Glück!


 

 

verwandte Beiträge

Google will Youtube-Größen unterstützen

Erscheinen de Blob und Legend of Kay Anniversary für Nintendo Switch?

Christian Ibe

Ken Levine unterstützt die Kickstarter-Kampagne The Black Glove

Tim Rozenski