Image default
News PS4

Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood offiziell angekündigt

Wie Konami kürzlich bekannt gegeben hat, soll die Spielesammlung Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood am 26. Oktober 2018 exklusiv für PlayStation 4 in Europa zu einem Preis von 19,99 EUR veröffentlicht werden. Wie der Name schon verlauten lässt, besteht die Sammlung aus den Klassikern Castlevania: Symphony of the NIght und Catlevania: Rondo of Blood bestehen.


Hochauflösendes Upscaling

Dabei soll es sich beiden Titeln um die Originalfassung handeln, welche lediglich für die PlayStation 4 emuliert sind, aber dennoch die neue Hardware ausnutzen. Dementsprechend erwarten euch neben einem 4K/1080p-Upscaling, mehreren hochauflösenden Hintergründen und verschiedenen Renderingoptionen wie Glättung auch noch eine volle Trophäen-Unterstützung. Laut Konami soll die Platin-Trophäre ziemlich schwer zu bekommen sein und eine echte Herausforderung darstellen.

Requiem soll neben der Vibration und den Analogsticks zudem auch noch den Lautsprecher des DualShock 4 ausnutzen. Hierbei wird ein leises Glockenspiel ertönen, sobald ihr einen Gegenstand aufhebt.


Rondo of Blood: Erstes Castlevania auf CD-ROM

Zu seiner Zeit wurde mit Rondo of Blood der zehnte Teil der Reihe veröffentlicht und fand das erste Mal in der Geschichte von Castlevania den Weg auf die CD-ROM. Damals nutzte es die Vorteile des neuen Formats vollständig aus und bestach durch eine hervorragende Grafik und Musik.

Oberflächlich musste der Spieler neun verschiedene Stages erforschen, gefangende Dorfbewohner befreien und das Hauptziel verfolgen Obervampir Graf Dracula endlich das Handwerk zu legen. Dafür standen euch mit dem Vampirjäger Richter Belmont und der Meisterin der 4 himmlischen Tiere Maria Renard, zwei spielbare Charaktere zur Verfügung-


Symphony of the Night: Auf den Spuren von Dracula

Symphony of the Night war eines der weitläufigen konstruierten Castlevania. Ihr übernehmt die Rolle von Draculas Sohn Alucard und macht euch auf die Suche nach eurem Vater, um diesen auszulöschen. Der Titel bot eine nichtlineare Spielmechanik und schaffte es erfolgreich RPG-, Erkundungs- und Plattform-Komponente miteinander zu verknüpfen. Auch die große Anzahl an Waffen und Gegenständen sollten dem Spieler ermöglichen ihren persönlichen Spielstil zu finden. Wunderschöne Artworks und ein klassischer Soundtrack setzten dem ganzen schließlich die Krone auf.


Video:

Dieses Video ansehen auf YouTube.


Quelle

verwandte Beiträge

Neues Joy-Con Paar in Neon Grün (-)/Neon Pink (+) doch schon ab dem 28. Juli in Europa erhältlich!

Lars Schulze

IMPLOSION Demo im eShop erhältlich

Christian Ibe

Mittelerde: Schatten des Krieges angekündigt

Christian Ibe