Image default
News PS4 Xbox One

Capcom: „Dino Crisis könnte zurückkehren“

Die beliebte Dino Crisis-Serie könnte zurückkehren, wenn es sich genügend Spieler wünschen. Das teilte die Entwicklerabteilung R&D Division 1 des japanischen Entwicklers via Twitter mit. 

Aktuell werkelt das Team an einem Resident Evil 2 Remake für PlayStation 4 und Xbox One, doch wenn die Nachfrage nach Dino Crisis stimmt, zieht man ein Remake oder sogar einen neuen Teil in Betracht. 

Die Action-Adventure-Reihe mit Survival-Horror-Elementen erblickte erstmals im Jahr 1999 auf der PlayStation das Licht der Welt. Das Spiel handelt von einer Militärspezialeinheit, deren Auftrag es ist, den Energieforscher Dr. Kirk zu finden. Dieser und 150 Mitarbeiter kamen angeblich bei einem Unfall in seinem Labor ums Leben, nachdem die Regierung die Gelder für seine Experimente gestrichen hatte. Tatsächlich will die Regierung jedoch nur seine Erfindung, die sogenannte „Dritte Energie“ finden. Es folgten zwei Fortsetzungen, bis es 2003 sehr ruhig um die Serie wurde.

verwandte Beiträge

Testbericht: Hotline Miami 2: Wrong Number

Watch_Dogs: Grafikvergleich PS4 vs. Xbox One

Nature225

Demo zu Toukiden 2 für den 17. März angekündigt

Lars Schulze